Dies ist ein Spielplatz der Rollenspielgruppe Bastards of Elumar.
Wir spielen schon seit Jahren in verschiedenen Formen, am liebsten Fantasy.
In diesem Forum ist nachzulesen, was wir im Browsergame Evergore und darum herum so anstellen.
Besucher, fühlt euch frei zu lesen, was euch vor die Augen kommt!

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Tempus ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 285
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.04.2008 - 07:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Die folgenden Tage bekam Tempus nur wie durch einen Schleier mit.
Das Fieber schwächte ihn so sehr, dass er fast ununterbrochen schlief. Ab und an erwachte er soweit um zu spüren, wie jemand ihn kalt abrieb oder ihm etwas einflößte, das er mit Mühe schluckte, ohne seinen Geschmack jedoch benennen zu können. Irgendwann bekam er dann mehr mit, auch wenn er immer noch so müde war und kaum die Augen öffnen konnte...

Erst nach acht Tagen kehrte er wieder ein wenig ins Leben zurück. Doch ans Aufstehen war noch lange nicht zu denken, wie es aussah: Er wurde von schrecklichen Schmerzen geplagt. Die Wunde hatte sich zwar geschlossen, aber war rot und entzündet, und er konnte sich kaum bewegen, ohne dass ein heißer Blitz bis in seinen Rücken fuhr. Auch wenn er ganz ruhig dalag, tobte der Schmerz in der unteren Hälfte seines Körpers. Er war blass, kraftlos und hatte keinen Appetit - doch zumindest war er wieder klar im Kopf.

[Dieser Beitrag wurde am 08.12.2009 - 04:04 von Tempus aktualisiert]





Signatur
tempus fugit
tempestas crescit

Jiradir ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.04.2008
Beiträge: 209
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.04.2008 - 08:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Jiradir war nicht von Tempus Seite gewichen, solange dieser im Fieber gelegen hatte.

Er hatte bei ihm gewacht, bis er sich selbst nicht mehr auf den Beinen halten konnte, doch auch dann hatte er höchstens ein, zwei Stunden geschlafen und war danach sofort wieder bei ihm gewesen. Er hatte alles getan, um sein Fieber zu senken und ihm wenigstens etwas Fleischbrühe einzuflößen, denn er hatte so viel Blut verloren...

Der Junge wäre beinahe gestorben.
Das wurde ihm klar, als es langsam wieder aufwärts mit ihm ging. Wenn Imzadi nicht dagewesen wäre, hätte Tempus die erste Nacht nicht überlebt und wäre in Jiradirs Armen gestorben.

Und so oft das zuvor schon um ein Haar passiert wäre, so knapp wie dieses Mal war es noch nie gewesen...

Selbst jetzt, über eine Woche später, sah es noch immer so aus, als könnte sein mühsam gepflegtes Lebenslicht jederzeit wieder zu flackern beginnen. Er war so schwach, so blass - einfach erschreckend. Unerträglich der Gedanke, dass er...





Signatur
[=RPG=] 4ever

Imzadi
unregistriert

...   Erstellt am 27.04.2008 - 09:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Auch Imzadi blieb bei Tempus. Oder vielmehr bei Jiradir, sie stand ihm bei allem zur Seite. Tröstete ihn über seine Sorge hinweg, lenkte ihn ab, wenn er sowieso nichts tun konnte... und brachte ihr Wissen ein, um dem Jungen zu helfen.

Er überstand das Kupfergift für einen Menschen, noch dazu einen Menschen seines Alters, erstaunlich gut. Keine Wahnsinnsanfälle mehr, das Fieber schwächte ihn zwar, aber er kämpfte dagegen an und ließ sich nicht selbst niederkämpfen. Die Wunde sah im Vergleich zu anderen Kupferwunden, die sie in ihrem Leben gesehen hatte, auch ganz gut aus. Der Knochen war noch ganz - besser hätte es kaum kommen können. Er konnte es überstehen, wenn er seinen Trotz zügeln konnte, vielleicht sogar unbeschadet...

Imzadi hatte über die Geschichten gelächelt, die Jiradir ihr erzählte. Der Junge war... auf jeden Fall ein faszinierendes Wesen. Und die tiefe Verbundenheit, die der Halbelf für ihn empfand, war ebenso faszinierend.

Sie konnte es sich nicht erklären. Doch dieser Mann hatte ihr Herz mit einem Blick erobert, und sie würde nie wieder frei sein... das wusste sie genau.




Tempus ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 285
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.04.2008 - 10:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tempus hatte mal wieder geschlafen. Auch wenn er jetzt nicht mehr so fest im Griff des Fiebers war, dämmerte er die meisten Stunden über nur vor sich hin.

Er lag jetzt den elften Tag in Jiradirs Kammer. Imzadi war auch immer da...

Er gähnte und rieb sich die Augen - blinzelte...





Signatur
tempus fugit
tempestas crescit

Jiradir ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.04.2008
Beiträge: 209
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.04.2008 - 10:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Guten Morgen", sagte Jiradir, als er merkte, dass Tempus sich regte. Er saß am Fenster und besserte sein Rüstzeug aus - von allein machte sich das ja nicht...





Signatur
[=RPG=] 4ever

Imzadi
unregistriert

...   Erstellt am 27.04.2008 - 10:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Imzadi war gerade in der Stadt, Besorgungen machen.




Tempus ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 285
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.04.2008 - 09:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tempus gähnte und bekam endlich die Augen auf. "Morgen", murmelte er. Er beobachtete sich selbst - tat ihm etwas besonders weh...? Nein, alles so wie gestern. "Wo is' denn deine Freundin?"





Signatur
tempus fugit
tempestas crescit

Jiradir ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.04.2008
Beiträge: 209
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.04.2008 - 12:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Sorgt dafür, dass etwas zu essen da ist, damit du wieder auf die Beine kommst", antwortete Jiradir. Er sah aufmerksam in sein bleiches Gesicht. "Wie fühlst du dich heute?"





Signatur
[=RPG=] 4ever

Tempus ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 285
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.04.2008 - 12:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Nicht schlecht", erwiderte Tempus.





Signatur
tempus fugit
tempestas crescit

Jiradir ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.04.2008
Beiträge: 209
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.04.2008 - 12:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Aber auch nicht wirklich besser?"





Signatur
[=RPG=] 4ever

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]

Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank