Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

smakelijk ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 5160
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.10.2007 - 21:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Für 10 Personen

600g Blumenkohlröschen
600g Brokkoliröschen
4 Eier
4 Eigelb
100g Crème fraiche
Weißweinessig
Salz, Cayennepfeffer
1 EL Butter

Blumenkohl und Brokkoli separat in Salzwasser gar kochen. Brokkoli zwecks Farberhalt eiskalt abschrecken. Von beiden einige Röschen beiseite legen.

400g Blumenkohl mit 2 Eigelb, 2 Eiern und 50g Crème fraiche fein pürieren und mit Weißweinessig, Salz und Pfeffer abschmecken.
Ebenso mit 400g Brokkoli, restlichen Eiern, Eigelb, Crème fraiche verfahren.

Terrinenform mit Backpapier auslegen und mit der Butter ausstreichen. Die Brokkoliröschen in der Form verteilen und mit der Blumenkohlmasse bestreichen. Nun die Blumenkohlröschen darauf legen und mit der Brokkolimasse bedecken. Terrinenform abdecken und im 180C heissen Ofen im Wasserbad eine Stunde stocken lassen.

Terrine aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und noch lauwarm mit einem Blattsalat nach Marktangebot servieren.

Aus: Ralf Kabelitz, Die Poesie der vegetarischen Küche, 2004.

[Dieser Beitrag wurde am 28.10.2007 - 21:13 von smakelijk aktualisiert]





Signatur
"Change isn't good or bad. It just is." John Draper


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Prallinchen (49)


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank