Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

nicole1980 



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2004 - 15:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo wollte mich vorstellen. Bin verheiratet habe zwei kleine Kinder (4monate,27 monate) und habe zwei Hunde Jack Russell Mädchen 3 Jahre und Dobi-mischling 2 Jahre auch Mädchen. Und seit letzte Woche Freitag ein Katzenmädchen.11 Wochen alt. WEiße Perser aber mit Nase blaue Augen hat einen kleinen dunklen Fleck auf dem Kopf. Habe den Mann wo ich sie her habe extra gefragt ob sie taub sein könnte weil ich mich vorher informiert habe das weiße Katzen blaue Augen oft taub sind. Ich bin mir auch eigentlich sicher das sie hört weil ich sie extra schon mal erschrocken hat und sie uns morgens hört wenn wir aufstehen dann miaut sie nämlich. Habe gelesen das der dunkle Fleck verschwindet ist das ein Zeichen das sie hört hat der mann mir gesagt und mit den Augen wenn sie rot leuchten beim fotografieren das dann so ne schicht fehlt weiß nicht mehr wie die heißt das sie im Dunkeln nicht gut sieht wie mir. Ich gehe eh mit ihr bei den Tierarzt zum impfen ist noch nicht geimpt war aber noch nie draußen. Bin mir auch nciht sicher ob ich sie raus lassen soll ? Was meint ihr.
Schöne Grüße
Nicole




dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2004 - 16:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo liebe Nicole,
zuerst einmal herzlich willkommen in unserer Runde. Na, da hast Du uns ja gleich eine Menge Fragen mitgegeben.

Damit aber nicht alles durcheinander gerät werde ich Deine Fragen an anderer Stelle nochmals einzüchten. Eventuell in der Rubrik Rassekatzen.

Es wäre ja schade, wenn es Menschen gibt, die Deine Fragen beantworten könnten, die sich aber zufällig unsere Dosenöffner-Rubrik nicht durchlesen.

In diesem Sinne hoffen wir mal auf befriedigende und informative Antworten zu Deinen Fragen.

Lieben Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2004 - 18:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hallo

und herzlich willkommen hier bei uns.

was sind deine gründe dafür sie raus zu lassen und was dagegen?





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2004 - 18:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Nicole,
herzlich Willkommen hier bei uns !

Ich habe auch schon gehört, daß weiße Katzen meist taub sind - ich halte das aber für ein Gerücht.
Ich kenn zwar eine, auf die das zutrifft, aber grundsätzlich für alle, glaub ich das nicht.
Ich werde die Rubrik mal verfolgen, die Dagmar für dieses Thema einrichtet, vielleicht sind andere ja schlauer.

Wie läuft denn das Zusammenleben mit den Hunden?

Wenn Du Möglichkeit zum rauslassen hast, find ich das immer gut. Bei einer weißen Perser würd ich ihr aber erst mal das Baden beibringen (haha) .
Aber zuerst klär mal ab, ob sie hören kann oder nicht. Für eine taube Katze (ist ja nicht weiter schlimm) ist es draußen zu gefährlich.

Bin gespannt......

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




nicole1980 



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2004 - 19:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo

danke für die nette Begrüßung. Mit den Hunden versteht sie sich gut weil die Katzen gewohnt sind. Weil ich hatte vor drei Monaten einen schwarzen Kater kastriert als wir umgezogen sind ist er meinem Mann entwischt und nie mehr gekommen deswegen tendiere ich vielleicht zur Wohnungshaltung.

Schöne Grüße
Nicole




weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2004 - 08:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo zusammen! Ich bin auch neu hier in eurer Runde. Bin 26 Jahre, seit 2 Jahren verheiratet, keine Kinder, und mein kleiner Stubentiger heißt Cindy. Sie ist 1,5 Jahre alt,dreifarbig,Persermix, d.h. Mami ist eine reinrassige Perser mit Papieren, ist der Besitzerin ausgebüxt, als sie rollig war, Papa deshalb unbekannt. Mein Mäuschen ist eine reine Stubenkatze, weil ich Angst habe, dass sie nicht mehr zurückkommen könnte. Sie ist nämlich eine echte Schönheit mit seidenweichem Fell und außerdem sehr zutraulich Fremden gegenüber. Wie leicht könnte die von jemanden mitgenommen werden? und außerdem sind die Auto's auch eine große Gefahr.





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

nicole1980 



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2004 - 10:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hallo

da habe ich auch Angst vielleicht wird sie geklaut oder keine Ahnung was habe noch was vergessen die Mutter ist auch ganz weiß ein blaues und ein oranges auge. Und der Vater auch lange Haare aber wie Siam. Meine hat keine Papiere. Aber bin mir sicher das sie hört sonst wird sie nicht miauen wenn sie einer von uns oben sprechen hört wenn sie nachts unten ist. MAche mal ein Foto von ihr rein. Aber da sieht man ihren dunklen Fleck auf dem Kopf nicht und auf einem anderen Bild leuchten die Augen rot fehlt dann diese Schicht wo sie nciht genug im Dunkeln sehen kann?
hometown.aol.de/nicraimondi/homepage/katzen.html

Schöne grüße
Nicole




Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2004 - 18:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@Nicole:
das ist wirklich sehr schade, daß Euer Kater entwischt ist.
Wirklich schade, armer schwarzer Kater.....

@Weichfellchen u. Nicole:
Bei Rassekatzen kann ich verstehen, daß man sie nicht rauslassen will. Die Gefahren "da draußen" sind aber für alle gleich.
Diese Entscheidung muss jeder selbst treffen.
Man sollte aber daran denken, daß auch bei Rassekatzen der Drang nach draußen vorhanden ist und diesen nicht so zwanghaft unterdrücken, daß die Katze sich nicht wohlfühlt.
Wichtig ist natürlich auch die Umgebung.
So mitten in der Stadt ist es natürlich keine Frage.

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2004 - 18:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo,

ich hatte mir bei uns eigentlich nie Gedanken darüber gemacht, daß eine von meinen Katzen überfahren wird. Wir wohnen auf dem land in einem Wohngebiet mit 30 Zone, bei uns am Haus sind je 2 Sackgassen, also nur Anwohnerverkehr, trotzdem hat es unsere Mucky erwischt.
Aber dennoch denke ich für mich, das meine KAtzen raus dürfen.
Beide Mucky und Flo sind so gern draußen und wieviele Mäuse hat mir meine Mucky stolz gebracht, sie sind draußen einfach glücklich.
Angst ist natürlich immer jetzt da,
Trudi muß noch warten, aber sie schaut auch schon immer an der Terassentür, was draußen los ist.
Aber das muß wie oben schon geschrieben jeder für sich entscheiden.
LG
PEggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.10.2004 - 18:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ja, liebe Peggy, die Angst ist immer da, da hast Du recht. Aber man sollte auch Bedenken, wie glücklich die Katzen sind, wenn sie draußen sein dürfen und schließlich ist es ganz natürlich.
Außerdem sind sie ja nicht blöd, sie rennen ja nicht mit voller Absicht in ein Auto.
Und wenn's denn doch passiert ...... vielleicht ist es Schicksal.
Musste denn "dieses" Auto gerade in "dieser" Sekunde kommen? Nicht 1 Minute später oder früher?
Menschengedanken, die versuchen zu beruhigen !

Und trotzdem - sie hatten ihre Chance - und ich kenne viele Freigänger, die richtig schön alt geworden sind !

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
mal gucke ob das hier funtzt (pls antwortet reichlich will hier mal leben in der bude haben) Gon 2 realkenshin
warum ist hier nix los, tolle page und doch tote hose hier 1 rubensfrauentreff
HIER KOMMT ALLES REIN FÜR DIE LEUTZ HIER UM ZU SPRECHEN UND SO;) Dancor1 13 klasseneuna
Was suchen die Bilder hier? Und warum sieht das hier so komisch aus? Kaese 1 vrh_no_name
hier kann mir ma jemand helfen ish komm hier ni klar 1 lulueule

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Katzenfreundin (42)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank