ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Muetzi ...
Neuling
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.07.2007 - 16:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallooo...

Die folgende Partner ff habe ich zusammen mit meiner besten Freundin geschrieben.
Alles aus dieser ff ist frei erfunden und wir haben keinen Kontakt zu allen auftauchenden Personen.
Außerdem ist sie nicht ganz ernst gemeint xDD (Übrigens: Wir sind Fans... falls man das im Laufe der ff nicht mehr ganz erkennen kann!!)
Ich schreibe aus der Sicht von Tom und meine Freundin schreibt Bills Teil.

Wir würden uns über Kommis freuen...

Und jetzt viel Spaß!!


Tom:

Zwölf Uhr. Immernoch extrem müde latschte ich ins Zimmer meines kleinen Bruders,
der natürlich noch schnarchte.
„So jetzt aber ma' hier! AUFSTEHEN!“
Das sollte reichen. Ich machte mich auf den Weg ins Bad.
Duschen, Zähne putzen auf einmal fiel mein Blick auf Bills Kajal. War der etwa
immer noch nicht wach?
Also Bill jetzt. Nicht der Kajal. Versteht sich.
Strafe muss sein. Ich nahm den Kajal und steckte ihn ganz hinten in den
Badezimmerschrank. Da wird Bill ihn garantiert nicht finden.
Besagter kam zehn Minuten später total verschlafen ins Badezimmer geschlichen.
„Morgen!“, gähnte er.
„Guten Morgeeeeen!“, rief ich gut gelaunt. Gleich würde Bill einen Wutanfall
kriegen. DAS hieß schnell abhauen.
„Ach Bill, du siehst gar nicht gut aus. Ein bisschen wie ausgekotzt. Aber das
kannst du ja gleich mit deinem Wunderstift-dings beheben!!“
Das musste jetzt sein. Bevor er etwas erwiedern konnte war ich schon in meinem
Zimmer verschwunden und kramte eine Hose, ein Hemd und eine Cap irgendwo aus
meinem geordneten Chaos.
Ich war nämlich nicht so eine Schlampe wie Georg. Bei mir herrschte Ordnung! Ich
war ja auch der Chef hier UND ich bekam die meisten Frauen.
Damit das mal geklärt ist.




Shirakawa ...
Totaler Tokio Hotel Fanatiker
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.03.2006
Beiträge: 5591
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.07.2007 - 20:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na das klingt doch schon mal Interessant, also schreibt schnell weiter.





Signatur
Everything a wish for the Night...


Stachelig 
Neuling
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.08.2007 - 19:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Unsere erste Leserin!!! *freu*
Dankeschön


Bill

Verwundert sah ich Tom hinterher.
Was war denn mit dem los?
Seit wann gab er mir Schönheitstipps?
Und vorallem, ließ ich mir das gefallen?!

Zuerst stieg ich in die Dusche und schrie sofort auf. Wer zum Teufel hatte denn den Wasserhahn auf KALT gestellt?!
Zitternd stieg ich aus der Dusche und wickelte mir ein Handtuch um.
Kritisch betrachtete ich mich im Spiegel... Tom hatte Recht, ich sah wirklich wie schon mal durchgekaut aus. HÄSSLICH.
Bevor ich mich in Selbstmitleid verlieren konnte zog ich mir Hose und T-Shirt an und griff nach meinem Kajal, doch- ich fasste ins Leere.
Hektisch patschte ich das ganze Waschbecken ab... Aber da war nichts!
Ich sah mich irritiert um. Wo hatte ich ihn nur hingehtan?
Zuerst schaute ich unter den Teppich, den ich dann auch gleich aus dem Bad schmiss. Der nervte eh nur. Ich machte den Schrank auf und direkt wieder zu. Da waren sowieso nur Toms Sachen drinnen und der Typ hatte wirklich überhaupt keine Ahnung. Geht aber davon aus das ER der CHEF ist UND super ORDENTLICH!
Na ja, Einblindung ist ja bekanntlich auch ne Bildung.
Ich sah mich wieder um und fuhr mir durch meine nassen Haare. Hallo?
Wo war dieses scheiß-Ding?
Ich war so verwirrt, dass ich sogar im Klo nachschaute... Aber nichts. Glück gehabt.
„Aber das kannst du ja mit deinem Wunderstift-dings beheben!“ Ich sprang auf und rannte aus dem Bad, direkt in den Teppich, in dem ich mich verfing.
„SO EIN SCHEIß-DRECK! TOOOOOOM! BEWEG DEINEN ARSCH HIERHIN!“ brüllte ich und Tom kam auch sofort aus seinem Zimmer geschossen.
„Is' was?“ Typisches Checkergrinsen. Wie mich das aufregte!
„Ne, alles easy...“ zischte ich, während ich versuchte mich aus dem Teppich zu wickeln.
„Na dann... Deine Haare sind übrigens nass.“ mein Bruder deutete auf meine triefenden schwarzen Haare, die mir in Strähnen vom Kopf hingen und wollte sich umdrehen, aber ich hielt ihn zurück. „Ey! Wo ist mein Kajal?“
„Was?“
„Wo ist mein Kaaaajaaahaaal?“ ich stolperte und knallte mit dem Ellenbogen auf die Kommode. Aua.
„Was meinst du?“
„WO VERDAMMTE SCHEIßE IST MEIN KAJAL, DU TROTTEL?!?!?!“
„Ist Kajal ein Fremdwort? Hört sich irgendwie französisch an.“ Tom schaute angestrengt in die Luft und grinste als ich laut aufstöhnte.
„Nene. Also, dein Wunderdingens da hab ich nicht gesehen. Sorry.“ Er drehte sich um und wollte seine Tür zumachen, aber ich hatte mich in der Zeit befreit und sprang auf seinen Rücken.
Völlig überrascht krachte er samt mir in sein Zimmer.
„So du kleiner Sonnenschein, wo hast du meinen Kajal-Wunderstift-Dings hingepackt?“ ich lächelte ihn süß an.
„Ääääh...“ Tom schaute mich panisch an.
Vielleicht war das die falsche Haltung. Immerhin saß ich auf ihm.
„Geh runter und ich sag dir wo er ist.“
Ich überlegt kurz und erhob mich dann langsam. Tom wollte sich auch gleich aufrappeln, aber ich ließ mich mit meinem Knie in seinen Buch fallen.
„AUUUUUUUUUUUU!“ schrie er mit schmerzverzerrten Gesicht auf.
„Denkst du ich bin blöd oder so?“ fragte ich grinsend.
„Zu deiner Info, ich kenn dich schon ein bisschen länger. Ich wiederhole mich nur ungern, aber-“
„Zu deiner Info, ich krieg keine Luft mehr.“ sagte er gequält.
„Hm, nicht mein Problem.“
„Ist gut...“ röchelte Tom. „Ist... hinten im Badezimmerschrank.“
„Danke.“ ich wuschelte ihm durch die offenen Dreadlocks und machte mich auf den Weg zurück ins Bad.


[Dieser Beitrag wurde am 01.08.2007 - 19:50 von Stachelig aktualisiert]




Jenny1990 ...
Neuling
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 5
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.08.2007 - 11:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey ich bin jetzt auch ma auf eure story gestoßen und die hört sich echt schin gut an. ich hoffe es geht gaaaaaaaaaanz schnell weiter!!!!


LG Jenny





Signatur
>11.3.06>16.7.06>19.8.06>5.5.07

Ich bin nicht da,
ich bin mich suchen gegangen.
Wenn ich zurückkomme, bevor ich da bin,
sagt mir, dass ich auf mich warten soll!!!

Ich habe einen Tag versucht ohne
Alkohol und Sex zu leben-
das war die längste Viertelstunde meines Lebens!!!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Billy Kidman im Interview - Der wirkliche Grund für seine Entlassung & Zukunftspläne Greener 0 lemis17
5-GANG GETRIEBE T9 langer 1° Gang (2.98). SwissWesty -1 ralf_buecken
Seine Kinder und seine Frau Anjali20 8 bolly4u
Seine Karre seine Wutausbrüche Skadella 3 duck_forum
The outlaw-gang of Lord Immanuel Davids: Die Gang des Immanuel Davids Lord_Immanuel_Davids 0 lord_immanuel_davids
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


www.ilove.de - Dating, Flirten, Singles, Freunde finden
Jogema.de - Top-Foren

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
darkorbit level | badezimmerschrank fremdwort
blank