Willkommen bei Babbel-Geister, dem Forum für die aartalgeister, das Geister-Land und ronaltz onlein-atzventzkalender.

Wir würden uns freuen, wenn Du Dich als Mitglied registrieren würdest!


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ronnie1958 ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 245
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.03.2011 - 12:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Von einem gelungenen Abend spricht die BI PRO Aartalbahn über das Forum, das am 15. März im Bahnhof Dotzheim statt gefunden hat. Immerhin waren neben dem BI-Aktiven Stephan-Werner Körschgen ein Grüner und ein Linker sowie eine Journalistin der Rhein Main Presse anwesend. Die beiden Politiker waren mir bis dahin unbekannt und die Pressevertreterin hätte sich wohl auch einen fruchtbareren Zeitvertreib für den Abend vorstellen können (Zitat: "Mit Stephan-Werner Körschgen als Vertreter der Bürgerinitiative und dem Grünen Claus-Peter Große waren die Befürworter des schienengebundenen Verkehrs unter sich").

Körschgen kann sich sehr gut vorstellen, dass man mit einer "kleinen Stadtbahnlösung" beginnen könne, wofür er allerdings an eine komplett neue Bahnlinie denkt, die bis Mainz führen soll. Wie das finanziert werden soll, bleibt ebenso sein Geheimnis wie die Zahl von 70.000 Pendlern täglich, die er sich so vorstellt. Man sollte auch vor der Vorstellung von Visionen mal die Mainzer fragen, was sie davon halten. Grundwissen über kommunalpolitische Gepflogenheiten sieht anders aus.

Die Seriosität der BI kann schon bei Betrachtung ihres Internetauftritts infrage gestellt werden. "Fahradt Netz" in der Titelzeile des Browsers, "Flugplätte" und einiges mehr reizt nicht gerade dazu an, bei der Initiative mitzumachen. Wenn der Schriftverkehr ähnlich aussieht, brauchen sie sich nicht zu wundern, dass sie nicht ernst genommen werden.

ja-aartalbahn.de
Wiesbadener Kurier

[Dieser Beitrag wurde am 21.03.2011 - 11:10 von Ronnie1958 aktualisiert]





Signatur
Das Licht am Ende des Tunnels könnte von einem Güterzug stammen!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Chance Aartalbahn Ronnie1958 0 ronnie1958
bi-pro-aartalbahn abgeschaltet! Ronnie1958 0 ronnie1958
bi-pro-aartalbahn.de endgültig weg! Ronnie1958 0 ronnie1958
Bürgerinitiative für die Aartalbahn Ronnie1958 6 ronnie1958
Links zum Thema Aartalbahn Ronnie1958 0 ronnie1958
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
flug | wiesbadener kurier aartalbahn 2011 | wiesbadener kurieraartalbahn
blank