KICKERSPIEL - since 1997

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

InfernoBavaria ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 22.07.2014
Beiträge: 492
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.11.2015 - 11:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Heckattacker – Scary Rats
Wie man mit nur einem geschossenen Tor zu einem souveränen 5:0 Sieg kommt zeigten am Wochenende die Heckattacker gegen die desolaten Rats. Bei den Ratten stand bei 4 von 5 Kategorien eine NULL, mit 9 Gegentoren zeigte auch die Defensive erneut Schwächen. Die Folge: Die Heckattacker unterstreichen Ihre Ambitionen auf die vorderen Plätze, während die Fans der Ratten nach 5 sieglosen Spielen langsam nervös werden und wie schon in den vergangenen Jahren Kritik an der Doppelspitze üben.
Fazit: What the Heck? - Erste Pilsbierrunde für die Ratten.


Magic Dragon United – Inferno Bavaria
Ziemlich eng und sehr verbissen ging es beim Duell des Tabellenführers bei den Dragons zu. 2 Tore des Topstürmers der MDU reichten nicht aus, sowohl die Tore (3:4) als auch die Gegentore (8:4) gingen an die Infernos. Bei den Assists stellte der Drache das bessere Team (3:2) und kam auf 1:2 heran. Da der derzeit überragende Gladbacher Flügelflitzer der Infernos in den beiden Kategorien SdS und EdT den Topstürmer des Drachens blockte, blieb es beim knappen 1:2 Auswärtssieg für Infernos.
Fazit: Wann übernimmt eigentlich Willi W. wieder das Zepter bei den Dragons?


FC Nutti – ELF Freunde
Minimalistenfussball gab es im Duell der Nutten gegen die „Eleven Friends“, wie der Schotte sagt. Ebenfalls in 4 Kategorien stand beim FC Nutti die NULL, lediglich auf die Abwehr war Verlass, welche man mit 2:5 Gegentoren für sich entscheiden konnte. EIN Tor und EIN Assist reichten den ELF Freunden zum Auswärtsdreier! Dass sich kein Spieler in der EdT bzw. unter den SdS befand ist daher nicht verwunderlich. Kommentar von ELF Freunde Manager T. L. zum Spiel: „Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss! So wird man Meister!“
Fazit: Not verliert gegen Elend!


SGE Eagles – Inter Mungo
Internationale Mungo stellt die beste Abwehr des Spieltages (0 GT) und muss sich dennoch geschlagen geben. Die Eagles verlieren dementsprechend die Gegentore, Tore und Assists enden jeweils Unentschieden. In den Kategorien, welche vom Fachmagazin abhängig sind trumpft die SGE jedoch groß auf. Mit Torhüter Rene Adler als Mann des Tages (Fußballgott A. Meier gönnt sich weiterhin eine schöpferische Pause auf dem Spielfeld) drehen Sie einen 0:1 Rückstand in einen 2:1 Heimsieg und setzen sich hinter dem Führungstrio oben fest. Die Mungos treten weiterhin auf der Stelle im hinteren Teil der Tabelle.
Fazit: Rene Adler Fußballgott!


FC Amoroso09 – Teufelskicker
Eine deutliche Heimniederlage musste der derzeitige Tabellenletzte gegen die Teufelskicker hinnehmen. Ein völlig neben sich stehender Abwehrchef bei den Amorosos war gegen den last minute Transfer im Sturm der Teufelskicker heillos überfordert. Einzig die Kategorie SdS konnten die 09er für sich entscheiden, der Rest ging an die Kickers, welche sich Dank der „kleinen Erbse“ immer besser in der Liga zurecht finden und aktuell namhafte Teams in der Tabelle hinter sich lassen. Die 09er bleiben somit weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz, jedoch sind noch einige Spiele in der Vorrunde zu spielen und das Festgeldkonto ist aufgrund der „Affäre KDB“ prall gefüllt, so dass man in der Winterpause die ein oder andere Verstärkung verpflichten wird.
Fazit: Die Teufelskicker machen was fürs Torverhältnis.



Auch das gabs noch:
Das ¼-Finale des BBL-Pokals wurde am Samstag ausgelost.
Die Hinspiele finden am BBL - 17. Spieltag statt:

FC Amoroso 09 – Magic Dragon United
Heckattacker – SGE Eagles
Scary Rats – Teufelskicker
ELF Freunde – Inferno Bavaria


Dieter Eilts tippt den 14. BBL-Spieltag:
FC Amoroso 09 - FC Nutti 09 3:2
Inferno Bavaria – Teufelskicker 2:2
Scary RaTs - Elf Freunde 2:0
SGE Eagles - Magic Dragon United 4:1
Inter Mungo - Heckattacker 2:3

Hätten Sie`s gewusst:
Das neue Clubhaus samt Leistungszentrum von Inter Mungo befindet sich in einer Straße, welche nach dem aktuellen Top-Stürmer der Dragons benannt ist! Ist das schon ein Fingerzeig für die kommende Saison?

Aktuelle Transfergerüchte (präsentiert von TIPICO SportWetten):
Willi W. im Gespräch bei Magic Dragon United; Wahrscheinlichkeit: 97,5 %
Kingsley Coman im Gespräch bei FC Amoroso09; Wahrscheinlichkeit: 100%
Christiano Ronaldo im Gespräch bei Inter Mungoo; Wahrscheinlichkeit: -1,5%
Aytac Sulu im Gespräch bei Heckattacker; Wahrscheinlichkeit: 61%
Steven Gerrard im Gespräch bei Teufelskicker; Wahrscheinlichkeit: 33%



Herzlichst ihr
Gerhard Delling





Signatur
Am Montag nehme ich mir vor, zur nächsten Partie zehn Spieler auszuwechseln. Am Dienstag sind es sieben oder acht, am Donnerstag noch vier Spieler. Wenn es dann Samstag wird, stelle ich fest, daß ich doch wieder dieselben elf Scheißkerle einsetzen muß wie in der Vorwoche. (John Toshack)
POKALSIEGER 2015 / 2021 - REKORDPOKALSIEGER


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
BBL-Aktuell 17. Spieltag MagicDragonUnited 0 heckattack
BBL – Aktuell Spieltag Nr.10 MagicDragonUnited 0 heckattack
BBL - Aktuell 16. Spieltag MagicDragonUnited 0 heckattack
33. Spieltag BBL-Aktuell MagicDragonUnited 0 heckattack
28. Spieltag BBL Aktuell MagicDragonUnited 0 heckattack
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Viel Glück

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank