Unser neue Online Shop Adresse www.shop.mower24.de

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

ikemi ...
30
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 31
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2012 - 19:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

ich stehe kurz davor mir einen zweiten Mower anzuschaffen. Reichen würde ein 230 ACX von dem ich bereits einen Besitze.

Um diesen zu schonen lasse ich ihn auf halbe Geschwindigkeit, 6 Tage die Woche von 09:00 bis 21:00 Uhr mähen. Die Fläche beträgt ca 1800-2000m²

Einen weiteren bräuchte ich "vor" meinem Haus mit einer zu Mähenden Fläche von ca. 2200 - 2600m²

Man finden vermehrt 260 ACX Mäher um ca 3500-3800€ im Netz, das wäre fast derselbe Preis wie ein 230er + GPS.

Was mich irritiert ist, das gleich ein Jahr nach dem 260er der 265 nachkam und nun findet man ersteren oft sehr günstig. Ist der 260er ein "Montagsgerät" vielleicht nicht so ausgereift wie der 265er?

Was meinen die Profis?

lg, Ikemi




vonderAlb ...
200
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 365
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2012 - 22:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich hab ein bißchen gegoogeld und folgende Beschreibung gefunden:

Der Mäher löst den bisher angebotenen Automower 260 ACX ab und bietet im Vergleich zu seinem Vorgänger eine größere Flächenleistung sowie modernste Lithium-Ionen Akkutechnologie. Zusätzlich verfügt der Automower 265 ACX über Ultraschallsensoren, die bevorstehende Hindernisse rechtzeitig erkennen und somit frühzeitig reagieren. Die hohe Mähgeschwindigkeit kann somit rechtzeitig reduziert werden, um das Risiko eines harten Aufpralls auf ein Hindernis zu vermeiden. Der Automower 265 ist durch das integrierte GPS-Funktionalität auch bequem aus der Ferne bedien- und einstellbar. Die Bedienung kann von jedem Mobiltelefon aus per SMS oder über eine kostenlos downloadbare App fürs iPhone erfolgen.





Signatur
Andreas

Stefan 
200
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 481
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2012 - 22:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Moin!

Ich bin nur ein 220er ... die 265er werden erst noch kommen bei mir.

Die Unterschiede von 260/265 sind im Netz schon ganz gut beschrieben. Von mir gibt es zum 265 auch schon ein paar (fragende) Beiträge hier.

Mein Gedanke:
Sich zwei gleiche Geräte holen. Ist besser für die Fehlersuche und evtl. kann man beim Schlachten mal aus zweien eins machen.


Nachteilig beim 26xer finde ich, dass etwas größere Gehäuse, was trotz Messerteller mit höhrem Durchmesser mehr Ränder hinterläßt. Hörensagen: in verwinkelten Gärten soll der große nicht so gut sein, da er oft die Geschwindigkeit reduziert.


Ultraschallsensoren haben beide Modelle.
Wenn Du an Technik interessiert bist oder/und nach was Gutem suchst, würde ich ganz klar den 265er nehmen. Er hat die bessere Akku- und damit auch Ladetechnik. Anstelle mehrere NiMh-Packs hat er LiIon-Zellen. Der dumme Trafo ist gegen ein effizientes Schaltnetzteil ersetzt worden.

[Dieser Beitrag wurde am 18.07.2012 - 23:00 von Stefan aktualisiert]




ikemi ...
30
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 31
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.07.2012 - 05:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

die Technischen "offiziellen" unterschiede habe ich bereits im Netz gefunden. Vielleicht war der 260er nicht ausgereift genung da "gleich" der 265er nachkam, oder ist der 265er das erste Modell einer neuen "Generation" so, das vielleicht die neuen Modelle auch neue Akkus und Trafos bekommen?




Stefan 
200
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 481
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.07.2012 - 10:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Den 260 gibt es seit 2009.

2011 kam der 305 mit LiIon, 2012 der 365 mit LiIon.
Ich denke man kan da weder von "schlecht" noch "gleich" sprechen.

260/265 unterscheiden sich mMn nur in:
Akku, Akku-Zusatzplatine und Netzteil, mehr nicht.


Gehäuse, Mähwerk, Antrieb, Display usw. ... alles gleich.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Automower 440 ikemi 1 corsatimo
Ersatzteile - für Automower haiflosse 0 corsatimo
Hütte für Automower 320 Knubbi 0 corsatimo
Parameter für Automower G2 Empire 7 corsatimo
Automower und Hund Fuchstal 1 corsatimo
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 4 User Geburtstag
Eggard (76), noertoft (42), ChiliApple (47), GartenGreenkeeper (48)


Unser neue Online Shop Adresse www.shop.mower24.de

Link: Unser Partner Forum auf Französisch http://automower-fans.les-forums.com/forums/
(Lien vers le forum Automower partenaire en français)



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
mower-garage für automower 260/265 | automower 260 acx | unterschied automower 260 acx und265 acx
blank