Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.01.2006 - 21:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Seit einigen Wochen ist Mr. Schneeulchen ja nun bei uns im Haus. Da er aber zuvor im Stall gegenüber der Küche lebte kennt er das Gebiet noch recht gut. Und nun auch die Funktion einer Haustüre: letzte Woche, ich freue mich auf meinen Arbeitsplatz, verlasse das Haus durch die Türe - mit Mr. Schneeulchen. Der wußte natürlich nichts besseres als die frischgewonnene Freiheit mal gleich wieder zu inspizieren. Nun 15 Minuten versuchte ich mit Engelszungen ihn zu überreden doch die Kälte draußen gegen das warme Haus einzutauschen, natürlich wäre er blöd gewesen sich darauf einzulassen.

Nun gut dachte ich, junger Mann, dann genieß mal schön die Kälte wenn ich nach Hause komme, dann bist Du vielleicht an der üblichen Stelle. Das war er dann auch. Wobei ich nicht den Eindruck hatte, dass er sich sonderlich freute nun wieder im Haus zu sein. Es gibt zwar keine Probleme, aber am liebsten wäre ihm wohl schon die Variante von beidem. Kann ich ihm aber hier unter Berücksichtigung auf seine Gesundheit und die von meinen leider nicht bieten.

Nur gut, dass ich bei ihm ruhiger war weil er sich hier auskennt. Würde das meinen Hauskatzen passieren hätte ich hohle gedreht: denn die kennen sich im Außenbereich nicht aus und wären ruckzuck unter die Räder gekommen.

Lieben Gruß von Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.01.2006 - 14:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das ist doch ein Schlawiner, dieser Mr. Schneeeulchen, einfach mal so schnell ausbüxen.
Aber zum Glück, war er ja dann wieder da.

LG
Peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ausflug Cira 1 blacktigers
Ausflug Linda 5 tigra1988
Ausflug pepe 7 doesen
Ausflug Bomber 2 fotofreunde-rheinblitz
Wie Ausflug linie1 -1 martin_r
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
sunshineee (28)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank