Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ziegenfluesterer ...

.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.12.2012
Beiträge: 202
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2013 - 13:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi, na das klingt doch gut!

Frech sind die nicht... ich hatte nur einmal einen Angriff von einem Bock abzuwehren, aber den hatte ich vorher durch Unbedachtheit selber provoziert.
Die Kletterwut ist natürlich immens und auch das Bestreben, durch Zäune zu marschieren.
Eine einfache Lösung, wie für Kühe oder Pferde kannst Du da nicht wählen.
Die clevereren Ziegen gehen einfach unter der Strippe durch.
Es gibt einen einen elektrischen Maschendrahtzaun, von dem ich aber abraten würde, da hier doch auch die Gefahr besteht, daß die Viechers mit dem Kopf durch die Maschen gehen, mit den Hörnern hängenbleiben und elendiglich eingehen.
Ich habe einen stabilen 1,5m Wildzaun und teilweise Holzplanken. Das hat sich bisher gut bewährt.



[Dieser Beitrag wurde am 24.01.2013 - 13:33 von Ziegenfluesterer aktualisiert]





Signatur
The Dude abides!

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7396
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2013 - 16:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich bin entzückt von diesen wunderbaren Tierchen!

In ein paar Jahren kommt der Umzug nach Bayern. Dann sind Weide und Stallungen reichlich vorhanden ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wir sind auch dabei Silvia 4 sbrin
Wir sind auch dabei!! Amanda 1 peterkandora
Wir sind auch dabei! Alex 0 sbrin
wir sind auch dabei! Emmaundich 6 peterkandora
Wir sind auch mit dabei!! catwomen 35 tina_35
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank