Übersicht News Suche registrieren Login Homepage


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

DieRomi
unregistriert

...   Erstellt am 03.11.2007 - 11:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Vor 100 Jahren wurde sie geboren, am 14. November 1907 - Astrid Lindgren.

Danke!

Astrid Ericsson wuchs mit zwei Schwestern und einem Bruder auf. 1926 zog sie nach
Stockholm. Sie arbeitete dort als Sekretärin, unter anderem im Königlichen Automobilclub,
wo sie Sture Lindgren kennenlernte. Die beiden heirateten 1931. 1934 kam Tochter Karin
zur Welt. Von 1946 bis 1970 arbeitete sie auch als Lektorin für Kinderbücher. Am 28. Januar
2002 starb Astrid Lindgren im Alter von 94 Jahren.

Bis heute wurden rund 145 Millionen Exemplare ihrer Bücher verkauft.

"Ich schreibe für niemanden anders als für mich selbst.
Ich schreibe, weil es solchen Spaß macht und weil ich das Kind,
das ich einmal war, unterhalten will".






Pippi Songs


Astrid Lindgren - Music Medley




Rajabeat
unregistriert

...   Erstellt am 03.11.2007 - 16:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Diese Astrid kenn ich auch, die schaut aus wie ein hundertjähriger Lederapfel, drum erinner ich mich so genau an die.
Besser kenn ich aber die Astrid Kirchherr, die war mal in Innsbruck mit dem Tony Sheridan.




DieRomi
unregistriert

...   Erstellt am 03.11.2007 - 16:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Raja, "deine" Astrid hat nicht Geburtstag und keine solche Kinder-
buchgeschichte geschrieben.

Sieh mal, auch Astrid Lindgren war mal ein Kind und eine junge Frau.






Rajabeat
unregistriert

...   Erstellt am 03.11.2007 - 16:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Aber keine fotografierende Friseurin war sie nit!




DieRomi
unregistriert

...   Erstellt am 04.11.2007 - 08:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Rajabeat schrieb

    Diese Astrid kenn ich auch, die schaut aus wie ein
    hundertjähriger Lederapfel, drum erinner ich mich so
    genau an die.


Ich habe ihre Bücher gelesen, nicht ihr Gesicht.
Aber in ihrem Gesicht ist vieles zu lesen -
mehr als in den Gesichtern von Pilzköpfen.

Astrid Lindgreen lagen vor allem die Rechte und das
Wohl der Kinder am Herzen. Anlässlich der Verleihung
des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 1978
hielt sie eine Rede, in der sie jegliche Gewalt
gegen Kinder anprangerte: "Ob ein Kind zu einem
warmherzigen Menschen mit Sinn für das Gemeinwohl
heranwächst oder aber zu einem gefühlskalten,
egoistischen Menschen, das entscheiden die, denen
das Kind in dieserWelt anvertraut ist."

Sie selbst gab mit ihrer unbeschwerten Kindheit
und ihren Büchern ein eindrucksvolles, positives Beispiel.




Rajabeat
unregistriert

...   Erstellt am 05.11.2007 - 19:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hast ja recht, Romi.
Aber wenn ich so ein Fettnäpfchen seh, dann steig ich rein
PS: Strupplige Haar hat sie auch, deine Astrid *g*




DieRomi
unregistriert

...   Erstellt am 05.11.2007 - 22:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen





focour 
Admin
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.07.2004
Beiträge: 18531
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.11.2007 - 20:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Berliner Märchentage ehren Kinderbuchautorin Astrid Lindgren

Schwedische Märchen und Geschichten zum 100. Geburtstag von Astrid Lindgren - Die 18. Berliner Märchentage vom 8. bis zum 25. November sind dem 100. Geburtstag Astrid Lindgrens gewidmet. Neben den berühmten Werken der Autorin bieten wir dem Publikum die Märchen, Mythen, Sagen und Geschichten Schwedens dar.

Einmal so stark sein wie Pippi Langstrumpf und so mutig wie Ronja Räubertochter! Einmal fliegen können wie Karlsson vom Dach oder mit dem Pferd Miramis über Wolken laufen und Sterne springen!

Die diesjährigen Berliner Märchentage sind der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren gewidmet, die am 14. November 100 Jahre alt geworden wäre. «Nach den Brüdern Grimm und Hans Christian Andersen hat weltweit keine Schriftstellerin die Fantasien der Kinder so nachhaltig beflügelt wie Astrid Lindgren», sagte die Direktorin der Berliner Märchentage, Silke Fischer, am Montag. In 850 Veranstaltungen gehen die Märchentage vom 8. bis zum 25. November auf eine Reise durch Schwedens Märchen-, Mythen- und Sagenwelt.





Signatur
Früher war mehr Lametta.

(Loriot)

Ich liebe es, Menschen beim Lügen zuzuhören, wenn ich die Wahrheit kenne ;-)


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Geburtstag Rehmann 2 focour
Geburtstag und Tod RAJABEAT 1 focour
Der Geburtstag Elliz 1 focour
80. Geburtstag Diane2011 0 focour
Persil hat Geburtstag Rajabeat 1 focour
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


"Licht und Schatten" - Monatsthema Januar 2015


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
astrid lindgren und die zeitgeschichte | astrid lindgren madley | kinderfilm astrid lindgren you tube | astrid lindgren - music medley -youtube
blank