Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.08.2012 - 11:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Heute wollte ich einen Strauß Blumen kaufen und gehe guter Dinge in einen volksleeren Blumenladen, um jäh in Schockstarre versetzt zu sein, als ich am Türeingang der Preise gewahr werde: lächerliches Blumenzeug (k.A. was das genau war, aber sowas wächst im Garten ... wenn es denn gepflanzt wurde) für 5,99 €. Wow! Im nächsten Moment sehe ich mich im Porsche meine Blumenfilialen abfahren, im Kofferraum die gerade am Wegesrand für Lau geschnittenen Blümelies. Klimperklimper...wer ist schon Dagobert Duck?

Die Dame am Tresen hatte aber überhaupt keine Zeit, was ich für Quatsch halte, denn mit etwas Scharm, krieg ich doch jede rum

"Ich hab keine Zeit für Sie, ich muss schnell 50 Rosen für einen Kunden fertig machen, der kommt gleich!"
"Der muss ja ganz schön was angestellt haben!"
"Hihi, sprechen Sie aus Erfahrung?"
"Nein, ich lasse mich nicht erwischen, das ist deutlich billiger!" - wums, nun war ich entweder auf ihrer Liste für das Latenight-Date oder auf der Liste der Ekel-Männer.
"Aber Sie wollen doch auch Blumen!" (Ekelmänner!)
"Ja, aber für den Friedhof!" - wieder wums, nun war ich entweder endgültig auf der Latenight-Liste oder auf der Rosa-Ponyhof-Party-Einladung.
"Ah so, ja dann nehmen sie doch die Chrysanthemen da."
Ohne mich umzudrehen, erwiderte ich: "Ich bin ein Mann, ich kann schon Baum und Blume unterscheiden, Banane geht auch, wegen der Farbe, aber Kryptische Themen kenne ich nicht!"
"Na, die gelben da"
Ich drehte mich um, lauter gelbe Sträuße und ja: eindeutig Blumen! Sie erkannte sofort, dass ich immer noch mit meiner Begriffstutzigkeit haderte: "Na, die in der Mitte."
"Ähm, die rechte oder die linke Mitte?", denn es waren genau vier Sträuße. Das war wohl etwas zu wild, also entgegnete sie leicht verschnupft, ich solle die mit den kleinen Blüten nehmen und die würden ja auch halten. Aha, folglich fallen bei allen anderen Blumen hier direkt nach Übergabe an die gehörnte Ehefrau die Blüten ab. Praktisch, das spart eine Menge Vasen und auch Trinkwasser.

Da die Blumen nun nach meinem Geschmack waren, was man vom Preis nicht sagen konnte, wuchtete ich sie auf den Tresen und fragte, ob sie mir die kürzen könnte, was sie auch sogleich vornahm. Nachdem ich bezahlt hatte, gab sie mir noch den Rat mit auf den Weg "Sie müssen die aber noch nachschneiden!", was ich sogleich verneinte, denn die Blumen wären jetzt schon kurz genug (überhaupt, woher will sie plötzlich wissen, wie groß die Friedhofsvase ist). Endlich musste sie lachen, nahm die Blumen und schnitt gekonnt jeden Halm schräg ab. "Das erklär ich Ihnen jetzt nicht, aber das ist besser so für die Blumen!". Na, so ein freches Biest!

Wieder im Auto, war mir als Techniker sofort klar, warum sie die Stengel schräg abgeschnitten hat, bin ja nicht doof! Das Wasser hat an der kürzeren Seite den kürzeren Weg und kommt frischer oben an, während auf der längeren Seite das Wasser länger braucht und sich unterwegs um die eine oder andere Zelle intensiver kümmern kann. Somit bekommt die Blüte superfrisches Wasser und der Stengel eigentlich auch. Also meine Vorurteile über den Bildungsgrad von Floristinnen muss ich revidieren: die sind ganz schön gewieft!

Ah ja, irgend so ein Spacken hat die Vase über Nacht geklaut, aber das nur am Rande. Ich hoffe, dass man Blumen auch so in die Erde stecken darf, da ist ja schließlich auch Wasser drin...

[Dieser Beitrag wurde am 17.08.2012 - 11:42 von highlander aktualisiert]




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7397
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.08.2012 - 17:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Muhahahahahahaaa ... ich hab schon lange keine Blümchen mehr gekauft. Scheint ja ziemlich unterhaltsam zu sein.

Ein lustiges Erlebnis hatte ich gestern - und zwar ebenfalls mit einem Strauß.

Der hat mir nämlich mein Brot aus der Dose geklaut!





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.08.2012 - 18:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich stelle hiermit einen Antrag auf Gruppen-Einkauf unter Federführung von Highlander!!!!




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.08.2012 - 08:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das würde nicht funktionieren, denn diese Stories kleben nicht an mir, man muss sie nur entdecken können. Und das geht am besten, wenn man alleine einkaufen geht. Ich hatte gestern wieder so ein tolles Erlebnis und komme mit dem Schreiben gar nicht nach




RealGerd ...
Juwelieri
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2005
Beiträge: 2031
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.08.2012 - 11:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich gehe zwar auch oft relativ oft MIT zum Einkaufen, doch solche Erlebnisse sind offenbar an mir vorbeigegangen. Also ist solo einkaufen angesagt ... oder mal wieder mit der Bahn fahren




AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.08.2012 - 21:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich freue mich, dass Du sowas auch ständig erlebst, highlander - ICH nämlich auch! Ich glaube, das geht aber nur in Deutschland richtig gut, da ist der Kunde noch Kasper.
Ich LIEBE es einfach, von schlechtgelaunten Fleischereifachverkäuferinnen darüber belehrt zu werden, dass das Hack heute im Angebot ist und dass ich das deswegen ja wohl ganz klar dem von mir zunächst preferierten Frischfleisch vorzuziehen habe... "dann machen 'Se heute eben Buletten!" Klar.
Ich halte es da ganz mit PeterLicht:

"Ich liebe die Hasstiraden meines Schusters wenn ich ihm was zum reparieren bring
Ich liebe es wenn Pizzabäcker mich beleidigen
Ich liebe es wenn mich wer grillt
Ich liebe die Gesänge von Beamten
Ich liebe, liebe diesen Singsang

...

Nur charmant muss es sein
Und subtil muss es sein
Und an Witz darf es nicht fehlen
Und sexy soll es sein
Und Esprit muss es haben
Und Heiterkeit
Und Heiterkeit

Aaaaaaahhhhh..."




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.08.2012 - 22:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da fällt mir doch glatt endlich die lustige Begebenheit von neulich ein:
Am Samstag holen wir immer Brötchen beim 5-Sterne-Bäcker (aufgrund der Preise) im Ort. Ich schickte einen der Jungs los, um 10 Stück plus Eier vom Metzger (jawoll, da gibt's die besten )zu holen. Er kam mit zwei Tüten á 5 Brötchen zurück und erklärte, 5 Stück hätte es zum Sonderpreis gegeben. Als er fragte, ob er dann 10 ebenfalls zu diesem Preis bekomme, wurde ihm erklärt: Nö, das gilt nur für 5! Schlaues Kerlchen, wie er manchmal ist, orderte er 5, ging zum Metzger, holte die Eier, dann zurück zum Bäcker, nochmal 5 Brötchen holen.

HERR, SCHMEISS HIRN VOM HIMMEL!!!!




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.08.2012 - 08:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Eier vom Metzger? Und wie geht es dem jetzt?




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.08.2012 - 21:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Du bringst mich da auf Ideen ...





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank