ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lestrade ...
Alec MacDonald
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 259
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.02.2012 - 20:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo, ich habe über FB auch mit Rene Goelitz Kontakt, der zuletzt das Stück "The Secret of SH" in Deutschland aufführte.

Ich kam auf die Idee daraus eine Hörspiel-Fanproduktion zu machen und fragte ihn, ob wir / ich seine Übersetzung benutzen können.

Er sagte: "Von mir aus JA, gerne, A B E R ich solle unbedingt vorher an die playerspress schreiben, aus rechtlichen Gründen.

Die Antowrt ist shocking - aber lest selbst:

Thank you for your interest. The play is alive and is produced regularly in teh United States, United Kingdom and will open in Australia in May of this year. We also market the play in German. A free audio production is not in our plans and at this time we would find that a terrible insult to the playwright. We are having various discussions with producers annually trying to get a film and radio production. We have two producers that are trying to mount a radio production for a German radio station. The play is alive and we are in favor of a radio production but a sizeable royalty would be required.
If you can raise the funds we would be very happy to discuss this mater with you. But, a free license would be out of the question.
Yours truly
Dvaid Cole
Business/Rights Director


Also, wo soll das Stück denn konkret aufeführt werden und habe ich richtig gelesen, dass zwei deutsche Produzenten das Stück fürs Radio in Deutschland bearbeiten? Warum kommt es mir so vor als wenn das nicht ganz stimmt? Oder weiß jemand mehr?
__

Lestrade

[Dieser Beitrag wurde am 23.02.2012 - 20:05 von Lestrade aktualisiert]





Signatur
Also, wenn ich es gesehen hätte, würde ich es nicht glauben! (Ich)

allerteuerste 
Dr. John Hamish Watson
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 1665
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.02.2012 - 20:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sieht so aus, als bekämen sie regelmäßig Anfragen. sie werden aber mit Dir weiter diskutieren, wenn Du

1) die Produktionskosten aus Deiner Tasche zahlst und
2) ihnen, obwohl sie arbeitsmäßig nichts beitragen wollen eine ordentliche Scheibe vom Speck abgibst

Also, biete ihnen den Speck und Du fängst die Mäuse.





Signatur
www.jack-the-ripper.net/forum

Hound ...
Baker-Street-Irregular


...

Status: Offline
Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 24
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.02.2012 - 12:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Prinzipiell verständlich, dass playerspress keine Fanproduktion absegnet, wenn sie gerade selber ein professionelles Hörspiel ins Rollen bringen wollen. Es ist mir aber völlig schleierhaft, was an deiner Idee angeblich ein "terrible insult to the playwright" sein soll. Ein Fan-Hörspiel wäre eine Hommage, keine Beleidigung!

Auf jeden Fall schade, wo doch viele andere Rechteinhaber aus Literatur, Film und der Videospielbranche für Fanproduktionen ihren Segen geben oder diese zumindest gutwillig tolerieren.

Vielleicht solltest du deine Bemühungen in andere Richtungen lenken. Wie wäre es mit einem Fan-Hörspiel zu einer der klassischen Sherlock-Holmes-Geschichten oder einem völlig neuem Fan-Drehbuch?

[Dieser Beitrag wurde am 28.02.2012 - 12:34 von Hound aktualisiert]




allerteuerste 
Dr. John Hamish Watson
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 1665
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.02.2012 - 15:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ach, was, für Dich selbst kannst Du es immer noch produzieren. Das wird wohl nicht verboten sein.



[Dieser Beitrag wurde am 28.02.2012 - 15:17 von allerteuerste aktualisiert]





Signatur
www.jack-the-ripper.net/forum

Hound ...
Baker-Street-Irregular


...

Status: Offline
Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 24
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.02.2012 - 22:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Aber es ist doch auch irgendwie blöd, wenn man wochenlang ein Hörspiel produziert, dass man dann zum Schluss nicht mit anderen Fans teilen darf ohne eine Unterlassungsklage am Hals zu haben...

Sollte es doch noch zu einer Fan-Produktion eines Hörspiels kommen (auf welcher Grundlage auch immer), wär ich auf jeden Fall auch gerne dabei. Ich könnte beim Drehbuch oder beim Schneiden und Bearbeiten der Aufnahmen helfen.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
The Secret of Sherlock Holmes MrsHudson 16 wiggins68
The Secret of Sherlock Holmes AliceTurner 8 wiggins68
Sherlock Holmes Hörspiel von Maritim zum 150. Geburtstag Sir Arthur Conan Doyles kostenlos! Milverton 2 wiggins68
Das Privatleben des Sherlock Holmes / engl. The Private Life of Sherlock Holmes Milverton 44 wiggins68
Der ERSTE Sherlock Holmes Film - Sherlock Holmes Baffled allerteuerste 24 wiggins68
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Wiggins (49)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank