Das größte und beste James Bond-Forum im deutschsprachigen Raum

WIR SIND UMGEZOGEN! Weiter geht es in Zukunft HIER!


Ein neuer deutscher James Bond Club wurde ins Leben gerufen! Alle Infos dazu auf dieser Seite!


00-Agenten
Übersicht
Q-Sells
Login
Anmelden
Du bist ausgeloggt oder nicht angemeldet. Wenn Du Dich hier im Forum registrierst, stehen Dir viele weitere Features zur Verfügung und Du kannst an der Welt von James Bond teilhaben! Also: Anmelden lohnt sich!



ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

SND ...
Status: MI6 Staff
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 232
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.04.2009 - 16:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo zusammen
Nachdem über eine Woche niemand mehr ins QoS- Forum geschrieben hat, möchte ich mich hier wieder mal äussern. Mir fällt schon seit längerem auf, dass zum neuen Film nicht sonderlich viel geschrieben wird. Im Vorfeld wurde zwar eifrig diskutiert, jetzt aber werden kaum mehr Fragen gestellt oder über einzelne Details diskutiert. Womit hat dies zu tun? Liegt's an der Kürze des Films? Die Handlung und die Machart gäben grundsätzlich ja eigentlich genug Themen her, allerdings muss ich gestehen, dass mir auch nicht's gescheites mehr in den Sinn kommt, das diskutiert werden könnte.
Da ich noch nicht sehr lange im Forum bin (verglichen mit den alten Hasen), kann ich nur mit den Beiträgen zu CR vergleichen, und da hatte ich den Eindruck, wurden länger Diskussionen geführt. Täuscht dieser Eindruck?
Was meint ihr dazu?




Tibbett
unregistriert

...   Erstellt am 28.04.2009 - 20:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Um mal die Fakten sprechen zu lassen:

CR-Forum:
Zeitraum vom ersten bis zum letzten Beitrag: 13.06.2003-01.06.2007
Themen: 764
Beiträge: 14089

QOS-Forum:
Zeitraum vom ersten bis zum (bis jetzt) letzten Beitrag: 21.07.2006-11.04.2009
Themen: 349
Beiträge: 9380

Für eine Stellungnahme bin ich nicht zu haben.

MfG,

M, die böse Zahlenhexe

[Dieser Beitrag wurde am 28.04.2009 - 20:42 von Tibbett aktualisiert]




Scarpine
unregistriert

...   Erstellt am 28.04.2009 - 20:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hm. Ich denke das bei CR mehr diskutiert wurde weil es der erste Bond nach vier Jahren Pause, der erste mit dem neuen Darsteller Daniel Craig (es gab ja viel pro & contra) und zudem kein "gewöhnlicher" Bondfilm war. Das CR-Unterforum hatte, auch durch die vier Jahre bedingt, rund 14.000 Beiträge. Das QOS-Äquivalent bisher rund 9.400.

Verglichen mit den oben genannten Faktoren finde ich dieses Verhältnis verständlich. Und um diese Zeit (April/Mai) wurde damals bei CR auch nicht mehr viel diskutiert. Von daher wundere ich mich nicht so sehr darüber.

EDIT: Ich sehe gerade, dass Tibbett bereits etwas geschrieben hat. Man möge meinen Beitrag also als kleine Ergänzung betrachten.




flexxo ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 1582
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2009 - 12:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Würde ich auch so sehen als Begründung. Vor allem der Darstellerwechsel mit dem neuen "Blonden Bond" etc.. sorgte ja schon im Vorfeld für sehr viel Diskussion.





Signatur

DoctorMoVe ...
Status: James Bond
............



Status: Offline
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2009 - 12:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sehe das genau wie Scarpine & flexxo.
Vermutlich würde das Verhältnis zwischen GE und TND ähnlich aussehen, hätte damals schon unser geliebtes Forum existiert.
Um ehrlich zu sein hätte es mich sogar sehr überrascht wenn über QoS mehr diskutiert worden wäre als über CR.





Signatur
"Ein Spiel ist gespielt worden und ich habe verloren - that's it" - Maximilian Largo

SND ...
Status: MI6 Staff
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 232
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 13:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hmm, ja stimmt, all die Diskussionen um den neuen, blonden Darsteller fielen diesmal weg. Trotzdem habe ich den Eindruck, dass bei CR mehr Detailfragen gestellt wurden, zum Beispiel über die Rolle von Mathis, über die Leerverkaufe durch LeChiffre, über den Verrat am Pokertisch usw. Möglicherweise haben wir nun weniger solche Diskussionen, weil die Story einfach banaler ist, und über den Stil, über Bonds Gefühle lässt sich möglicherweise weniger schreiben...
Trotzdem fand ich's ganz interessant, mal die Zahlen zu sehen, besten Dank Tibbett!





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Anzahl der Bondgirls Colthorpe 5 jamesbond
Die Anzahl der Einsätze der Bondarsteller, was glaubt Ihr ? rog 17 jamesbond
Wo kann ich bitte noch einmal alle meine Beiträge nachlesen? Bondfreak 3 jamesbond

Geburtstagsliste:
Heute haben 3 User Geburtstag
Maverick2000 (54), bambiundklopfer (47), Lutti (40)


Am 007-Gemeinschaftsforum beteiligte Webseiten: all time high | Der Name ist Bond, James Bond | Hallalla's Bondseiten
Weitere 007 Partnerseiten: 007 News | Bond & Beyond | Bondklub Deutschland & Friends (FB) | James Bond XXL

Gründer: Tim Roth (all time high)
Administrative Tätigkeit: Laura Jung, Thorsten Beckmann
Moderatoren: Fabian Stufft, Patrick Völkner, Tim Roth, Thomas Stephan
In Memoriam: Mirko Backes



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank