Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Arya96 
Werkatze
....................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.12.2011
Beiträge: 888
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.09.2012 - 23:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sehr gur sind auch die Klingen-Romane von J. Abercrombie. Ziemlich dreckig und nur mit Antihelden bestückt, aber ne tolle Welt und deswegen auch sehr interessant. Von den dämlichen (deutschen) Titeln nicht abschrecken lassen.




Flammenzunge ...
Ritter
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 85
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.09.2012 - 23:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Aregeion schrieb

    ich kenne noch die elfen und deren untergeschichten, ist aber nichts für schwache nerven und kurzatmige. Man könnte sagen, Bernhard Hennen war sehr kreativ ...

    desweiteren lese ich gerade die tintentriologie. vor allem der erzählstil von Cornelia Funke finde ich sehr angenehm (und die geschichte natürlich auch).

    wer sehr viel lesen kann, sollte vielleicht mal Don Quijote von Miguel Cervantes lesen. Ich habe ein halbes Jahr gebraucht, aber es war stellenweise sehr amüsant, leider auch an einigen passagen seeehr langatmig. und wer glaubt, er kennt die geschichte schon so: das mit mit den windmühlen kommt relativ kurz im 3 kapitel von mehr als 50 kapiteln insgesamt.

    und jetzt noch was für leute, die richtig schrägen humor verstehen: Die Terry Pratchet Scheibenwelt-Romane.


@Aregeion Von Cornelua Funke kann ich dir noch Drachenreiter empfehlen ein Buch nette Story erinnert ein bisschen an Eragon ist aber trotzdem gut.

Sonst wer nen bisschen Horror mag dem kann ich Der Talisman von Stephen King empfehlen das beste Buch was ich je gelesen habe. Eragon steht bei mir an erster Stelle in der besten Buchreihe so muss ich mich nicht zwischen Eragon und Der Talisman entscheiden.
Zum Buch Der Talisman es geht um einen Jungen, seine Mutter ist schwer Krank und er erfährt das er sie heilen kann und sie nicht sterben muss. Aber dafür muss er einmal quer durch Amerika und zwar zur Hälfte hier und zur anderen Hälfte in der Region. Wie er in die Region kommt und was die Region ist müsst ihr selber rausfinden.
Aber einen Tipp gebe ich euch noch denkt um die Ecke es hilft manchmal




SaarMabe ...
Anführer der Drachenreiter
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 2808
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.06.2014 - 10:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Es gibt so viele tolle Bücher.
z.B. die Bibel. Die ist zwar an manchen Stellen zäh zu lesen, aber andere wiederum sind sehr interessant und auch spannend.





Signatur
Das ist des Jägers Ehrenschild, daß er beschützt und hegt sein Wild,
waidmännisch jagt, wie sich's gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt.


More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
weitere bücher jakons 96 skulblakas
Neue Bücher AryaWaldelfe 20 skulblakas
Wie seit ihr auf die Bücher gekommen ? Schimmer 23 skulblakas
Alte Bücher nochmal lesen? nikoha 7 skulblakas
Band 5: Momorr-Das andere Volk Ebrithilar 71 skulblakas
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank