Übersicht News Registrier dich! Login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Anja ...
Gold
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 746
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.06.2017 - 12:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Merlin ist 8 Jahre älter als Ruben. Mit dem Abstand bin ich eigentlich sehr zufrieden, denn Merlin hat die Schwangerschaft sehr bewusst wahrgenommen, sich immer um Ruben gekümmert und seinen kleinen Bruder von Anfang an vergöttert. Zudem hat er die Bedürfnisse von Ruben schon sehr gut einschätzen können und konnte gut verstehen, wenn Ruben in gewissen Situationen mehr Aufmerksamkeit brauchte, als er. Davon abgesehen war er einfach schon total selbstständig und sowieso ein vorbildlicher Kerl Zwischen Ruben und Casper liegt nur ein Jahr. Das war so nicht geplant und auch eine Herausforderung. Ruben war und ist sehr fordernd, aber durch Caspers gesundheitliche Probleme konnten wir ihm oft nicht die Aufmerksamkeit geben, die er wirklich brauchte. Mittlerweile sind die zwei ja (fast) 5 und 4 Jahre alt, aus dem Gröbsten raus und Caspers Gesundheitszustand hat sich im Großen und Ganzen gut eingependelt. Sie spielen viel zusammen, obwohl sie komplett verschieden sind. Sie sind auch in einer Gruppe in der Kita und genießen es total, den kleinen bzw. großen Bruder immer greifbar zu haben. Daher bin ich mit dem Abstand eigentlich doch recht zufrieden. Merlin ist ja nun schon 13 Jahre älter, als das Baby. Mal sehen, wie das wird, jetzt, wo die Pubertät kommt Ich muss gestehen, dass ich ein wenig Angst habe. Ruben und Casper sind eine Einheit und zu dritt ist es dann manchmal eben schwer. Merlin ist schon so groß, dass er auch nicht der Spielpartner für das Baby sein wird. Ein gutes Verhältnis werden sie aber sicher alle zueinander haben.

Ich denke, den perfekten Abstand gibt es sowieso nicht. Alles hat seine Vor- und Nachteile.





Signatur

Auf den alten Fotos sehen wir immer noch gut aus
Ich weiß noch, wie ich jeden Tag nichts außer dein Lachen gebraucht hab
Und ganz egal, wie viel Zeit vergeht, du bist jeden Morgen das Erste, das in meinem Kopf auftaucht




Anja Sophia // Benjamin

Ist es zu früh, zu fragen wie es dir geht?
Ist es zu früh, zu sagen, dass du fehlst?
Ich bin ohne dich wie ein Zug, er nach seinen Schienen sucht

Ist es zu früh, zu fragen, ist es zu spät?

Merlin Jonathan 14, Ruben Constantin 6, Casper Emanuel 5, Luzie Philippa 1 und Baby 19. SSW

Miri ...
Gold
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2010
Beiträge: 616
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.06.2017 - 16:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zwischen Luan und Luuk liegt etwas mehr als ein Jahr. Die Beiden können sehr gut miteinander, streiten sich aber auch sehr viel. Denke, dafür sind sie vielleicht auch einfach zu unterschiedlich. Luan ist im Gegensatz zu Luuk sehr sehr ruhig und mag es grundsätzlich etwas gemütlicher, während Luuk ein kleiner Draufgänger ist. Aber sie müssen ja auch nicht 24 Stunden aufeinander hängen. Sie teilen sich auch ein Zimmer, das klappt soweit noch ganz gut, manchmal wäre es für uns aber stressfreier, wenn jeder sein eigenes hätte, um sich in den Konfliktsituationen dann aus dem Weg gehen zu können. Bald...
Eifersüchtig waren die Beiden nie aufeinander und Luan war immer sehr interessiert an seinem kleinen Bruder, auch wenn er erst ein Jahr alt war, als Luuk geboren wurde. Manchmal wären mir zwei Jahre aber doch lieber gewesen.
Lumi ist 4 bzw. 3 Jahre jünger als Luan und Luuk. Luuk war anfangs etwas eifersüchtig, das hat sich aber schnell gelegt. Er hat nur bis heute kein sonderliches Interesse an Lumi. Klar spielen sie auch mal miteinander und haben sich gern, aber charakterlich kommt Lumi mehr nach Luan und so ist es tatsächlich bei uns so, dass Luuk manchmal etwas außen vor ist, wenn Luan mit seiner Schwester spielt, denn meistens sind das dann Dinge, mit denen Luuk nichts anfangen kann. Das liegt aber meiner Meinung nach nicht am Alter, sondern einfach am Charakter.





Signatur

Hjem.



Luan
Javid ♥ Luuk Ardian ♥ Lumi Nahia ♥ Luis Malik
26.04.2010 ~ 01.07.2011 ~ 09.07.2014 ~ 03.10.2018

Yuna Emilie Miriam ♥ Noah Julius Jasper
21.02.2012 ~ 09.07.2014

Jasper Magnus ♥ Miriam | Hendrik Sebastian ♥ Jasmin Olivia Celine

Trondheim, Norwegen
2019

Bithja ...
Silber
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.02.2014
Beiträge: 409
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.06.2017 - 17:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zwischen Marten und Freja liegen etwas mehr als 5 Jahre, das war sehr angenehm. Marten war schon sehr selbstständig und ich konnte mich gut auf Freja einlassen. Zwischen Freja und Smilla nur knapp 1,5. Das war nicht ganz so einfach, Freja war unglaublich eifersüchtig- was wohl nicht nur am Alter, sondern vor allem an ihrem Charakter liegt- und noch dazu war ich alleinerziehend kurz vor Smillas Geburt.
Enno ist fast schon ein Einzelkind. Smilla ist jetzt 3, Freja fast 5 und Marten 10. Auch wenn Freja wieder mit Eifersucht zu kämpfen hatte ist es doch nicht ganz so wie bei Smilla damals.

Silas Kinder India und Samson sind 9 Jahre auseinander. Silas fand das zwar sehr angenehm, aber die zwei Geschwister haben einfach wenig Gemeinsamkeiten gehabt durch den großen Altersunterschied.





Signatur
bithja silas

marten 2007 samson 2007 freja 2012 smilla 2014 enno 2017 wilma 2018
marius 1997 india 1998 minke 2016

Melli ...
Kupfer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.09.2016
Beiträge: 59
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.07.2017 - 09:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zwischen Sanne und Luca ist der Abstand fast 3 Jahre. Ich finde das so ziemlich gut. Sanne hat sich am Ende der Schwangerschaft schon sehr auf ihren Bruder gefreut und ist überhaupt nicht eifersüchtig.
Sie freut sich eher, dass sie die große Schwester ist und ist stolz, dass sie schon alles alleine kann. (Naja, fast alles... )
Ich bin gespannt, wie es wird wenn Luca größer ist und die beiden wirklich zusammen spielen können.





Signatur




Gil ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 25
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.02.2018 - 23:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Lucy und Leon sind 3 Jahre und 1 Monat auseinander. Und wenn Lina auf die Welt kommt, ist Leon ebenfalls 3 Jahre und 1 Monat älter als seine Schwester.
Somit liegen zwischen unser 1.Tochter und unserem 3.Kind 6 Jahre und 2 Monate.
Wir finden den Altersabstand sehr gut. So hat man ausreichend Zeit für das "neue" Kind, da die anderen Kinder schon einen gewissen Grad an Selbstständigkeit erlernt haben.
Im Nachhinein betrachtet sind Lea und ich uns einig, dass es für uns der perfekte Abstand war, auch wenn es nie so genau geplant war.





Signatur
Gil (29) und Lea (25)

Lucy (01.01.2012) - Leon (01.02.2015) - Lina (01.03.2018)

Nahla ...
Babymaster
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 1422
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2019 - 15:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nahla schrieb

    Drei Jahre finde ich auch heute noch ziemlich ideal. Fionn und ich möchten auf jeden Fall 2 Kinder haben. Wir haben beide Geschwister und möchten es auch little one nicht 'zumuten' als Einzelkind aufzuwachsen.



Jaaaa... das hat nicht so ganz geklappt. Zwischen Louise und Fabienne liegen fast fünf Jahre (da musste ich gerade auch schlucken bei dem Gedanken, dass Louise in ein paar Tagen schon 5 (!) wird ).
Ich bin gespannt, wie es sich entwickelt zwischen den beiden. Ich hoffe, sie können später mal gut miteinander.





Signatur


Er hat mich gefragt... und ich habe "Ja" gesagt.




Nahla & Fionn mit Louise & Fabienne

Noreia & Evan + Aubrey




Juli ...
Gold
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 639
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2019 - 11:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Paul ist 6 Jahre und 3 Monate älter als Theo. Ich empfand den Abstand immer ganz gut. Dass Paul anfangs seine Probleme mit Theo hatte lag eher daran, dass sich in der Zeit viel verändert hat und es mir in der Schwangerschaft nicht gut ging. Dafür hat Paul immer seinen kleinen Bruder verantwortlich gemacht. Mitterweile sind die zwei ein gutes Team. Sie beschäftigen sich nicht übermäßig miteinander, können aber hin und wieder auch schön zusammen spielen.
Zwischen Theo und Emil liegen gut 3,5 Jahre. Den Abstand finde ich auch gut. Vielleicht sogar etwas besser als die 6 Jahre, da Theo sich deutlich mehr mit den kleinen Geschwistern beschäftigt, als Paul.
Zwischen Emil und Anna liegen 1,5 Jahre. Die zwei sind ein Herz und eine Seele. Emil hatte auch nie Probleme mit der kleinen Schwester.
Anna ist ziemlich genau 1 Jahr älter als Romy. Noch ist sie sehr skeptisch und kann mit dem Babymädchen nichts anfangen. Ich hoffe, Anna und Emil können Romy später in ihre innige Beziehung integrieren. Natürlich ist es auch anstrengend 3 Kinder unter 3 zu haben, aber ob ich jetzt eins wickel oder 3 macht für mich keinen Unterschied mehr.
Die 12,5 Jahre zwischen Romy und Paul finde ich grenzwertig. Paul ist ein guter großer Bruder und hat immer ein Auge auf die kleinen Geschwister, aber er wird schon 20, wenn Romy eingeschult wird





Signatur





THEO MATTIS
31.08.2012
Schulkind


Paul Ole 2006 Emil Bo 2016 Anna Suvi 2017 Romy Lotte 2018 Finn Jonah 2010

+ Sparkle & Winnie

Bithja ...
Silber
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.02.2014
Beiträge: 409
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2019 - 17:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bithja schrieb

    Zwischen Marten und Freja liegen etwas mehr als 5 Jahre, das war sehr angenehm. Marten war schon sehr selbstständig und ich konnte mich gut auf Freja einlassen. Zwischen Freja und Smilla nur knapp 1,5. Das war nicht ganz so einfach, Freja war unglaublich eifersüchtig- was wohl nicht nur am Alter, sondern vor allem an ihrem Charakter liegt- und noch dazu war ich alleinerziehend kurz vor Smillas Geburt.
    Enno ist fast schon ein Einzelkind. Smilla ist jetzt 3, Freja fast 5 und Marten 10. Auch wenn Freja wieder mit Eifersucht zu kämpfen hatte ist es doch nicht ganz so wie bei Smilla damals.

    Silas Kinder India und Samson sind 9 Jahre auseinander. Silas fand das zwar sehr angenehm, aber die zwei Geschwister haben einfach wenig Gemeinsamkeiten gehabt durch den großen Altersunterschied.


Enno ist auch wieder knapp 1,5 Jahre älter als Wilma. Es ist aber diesmal ganz anders als bei Freja und Smilla. Enno ist ganz vorsichtig und lieb zu seiner kleinen Schwester und weicht ihr nicht von der Seite. Nicht selten hab ich ihn hinten im Tuch und Wilma vorne
Smilla ist über 4 Jahre älter als Wilma, Freja über 6 Jahre. Auch das ist diesmal gut so. War Freja schon bei Enno kaum eifersüchtig, ist sie diesmal ganz rasch in ihrer neuen Rolle angekommen. Beide Mädels würden mir am liebsten alle Pflegeaufgaben abnehmen, sodass ich sie oft bremsen muss. Aber Mittagsschlaf wird im Moment nur zu dritt gemacht- Wilma in der Mitte, Freja und Smilla rechts und links von ihr. Es ist herzallerliebst! Die Jungs sind völlig raus, sie sind halt die großen Brüder, nicht zum ersten Mal, und langsam auch vorpubertär unterwegs- sie finden Wilma süß. Punkt.
Wir sind also angekommen mit unseren 7 Kindern, jeder hat seinen Platz bei uns gefunden und das ist gut so!





Signatur
bithja silas

marten 2007 samson 2007 freja 2012 smilla 2014 enno 2017 wilma 2018
marius 1997 india 1998 minke 2016

FrolleinHansen ...
Kupfer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2014
Beiträge: 131
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.01.2019 - 20:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zwischen der Hasennase und seinem Geschwisterkind werden fast 3 Jahre liegen. Für uns finde ich den Abstand gut, aber mal abwarten, wie es dann wird, wenn das Baby da ist





Signatur




Lea und Kristoffer mit Hasennase Niels und Hund Karli

Hasennases Geschwisterkinder


Die Zeit ist unsterblich, der Moment gehört nur uns ♥

Hamburg 2019 ♥

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ep.2.2 kleine Kinder - große Kinder Amy 0 amy_gray
Wenn Kinder, Kinder kriegen! Akari 19 chuu
wenn Kinder, Kinder kriegen ladival 13 dbboard
Kinder...Kinder wie die Zeit vergeht Franzi 13 dielisaaa
wilde Kinder vs. ruhige Kinder Maria 28 familien
Neuer Thread ...



Other things may change us, but we start and end with family.


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank