Übersicht News Mitglieder registrieren Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Tinchen ...
A D M I N I S T R A T O R
....................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 274
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2008 - 21:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Habt ihr jetzt endlich geklärt wer was macht bei Technik und Standorte?

Wenn nicht, hätte ich noch einen Vorschlag zur Lösung des Problems.

Also? Wie schauts aus?





Signatur
Wenn man ihn jetzt ins kalte Wasser wirft, könnte er sich die Finger verbrennen.

Mir ist kalt. Pro Klimawandel!!

Ramona 
Einfürungsphase
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 256
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.10.2008 - 14:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also wir haben gerade die links aufgeteilt und suchen da infos raus...




Ramona 
Einfürungsphase
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 256
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2008 - 09:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Solarkraftwerke
ich weiß nicht, ob wir das auch mit reinbringen sollten oder ob das zu unübersichtlich wird, gehört das überaupt zu unserem thema?

Solarkraftwerke lassen sich in zwei Klassen einteilen. Während Photovoltaikanlagen mit Hilfe von Solarzellen direkt Sonnenlicht in elektrischen Strom umwandeln, erzeugen thermische Solarkraftwerke indirekt Strom aus dem Licht der Sonne.
Thermische Solarkraftwerke
Bei den thermischen Solarkraftwerken existieren wiederum unterschiedliche Methoden der Stromgewinnung, wobei drei davon mit konzentrierenden Spiegelflächen arbeiten.
Parabolrinnen
So bündeln Parabolrinnen die Sonnenstrahlung auf ein Absorberrohr, das ein Thermoöl enthält, welches dann wiederum als Dampf eine Turbine und somit einen Stromgenerator antreibt.
Parabolspiegel
Dagegen sind Parabolspiegel große, zweiachsige Spiegel, in deren Brennpunkt sich ein Stirlingmotor befindet, an den direkt ein Stromgenerator angeschlossen ist. Bei Experimenten wurden bei großen Anlagen dieses Typs Wirkungsgrade von etwa 20 Prozent erzielt.
Heliostaten-Solarturmkraftwerk
Die dritte Methode arbeitet hingegen mit großflächigen Spiegeln, die sich Heliostaten nennen und das einfallende Sonnenlicht auf einen zentralen Absorber an der Spitze eines Turmes konzentrieren. Daher spricht man bei dieser Art auch von einem „Solarturmkraftwerk“. Durch die Bündelung auf die Turmspitze erzeugt diese Art des Solarkraftwerkes sehr hohe Temperaturen, die ein nachgeschaltetes Wärmekraftwerk dann zur Stromerzeugung nutzen kann.
Solarteichkraftwerk
Eine vierte Alternative stellt das Solarteichkraftwerk dar, das aus einem flachen Salzsee besteht, dessen unterschiedliche Schichten verschiedene Salzgehalte aufweisen. So ist das Wasser an der Oberfläche nicht so salzhaltig und dicht wie am Grund. Dadurch heizen sich die tieferen Wasserschichten auf bis zu 90 Grad auf. Die Temperatur kann aber aufgrund der unterschiedlichen Salzkonzentrationen im Wasser nicht aufsteigen und wird daher im grundnahen Wasser gespeichert. Mit Hilfe eines Turbinen-Generator-Blockes kann diese gespeicherte Wärme dann in Strom umgewandelt werden. Der Wirkungsgrad eines Solarteichkraftwerks ist zwar gering, maximal etwa bloß 15 Prozent, dafür fällt der Investitionsaufwand aber auch niedrig aus.




Raven 
Grundschüler 3.Klasse
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2008 - 19:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


JAgehört dazu da diese Infos lediglich die Erzeugung und Umwandlung des Stromes beschreiben was zum Thema Technik gehört




Ramona 
Einfürungsphase
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 256
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2008 - 21:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


aber müssen wir das mit reinbringen? das wird sonst sa viel und wir hinken jetzt schon hinterher...in der mail von den hertwigs steht das wir die arbeit am freitag abgeben müssen....





Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
solarteichkraftwerk | solarturmkraftwerk standorte | solarteichkraftwerk standorte | standorte solarenergie | solarenergie forum | solarteichkraftwerke | standorte solarturmkraftwerk | solarturmkraftwerk
blank