www.becks-pistols.de

*Hier wird etwas umgebaut - Keine Panik*

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

AndiL ...
BPK-Mitglied
...



Status: Offline
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 717
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.01.2008 - 12:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bund … el/374618/

TV-Rechtekampf geht weiter

ARD-Sportschau in Gefahr

Ab 2009 könnten die Bundesliga-Fernsehrechte neu geordnet werden. Und den Fans stehen dabei gewaltige Veränderungen ins Haus. Neben einer Zerstückelung des Spieltags droht der ARD-Sportschau am Samstagabend das Aus. "Es wird ganz eng", sagte die für die Sportschau verantwortliche WDR-Intendantin Monika Piel am Montagabend in Köln. Denn sollte die ARD nicht mehr vor 20 Uhr auf Sendung gehen dürfen, werde man nicht mehr mitbieten.


"Freund" der Sportschau: Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich in München zum TV-Rechtepoker.
© imago Auf einer Podiumsdiskussion in München meldete sich auch der Vorstandsvorsitzende des deutschen Rekordmeisters Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge, zugleich Vorstandsmitglied des Ligaverbandes, zu Wort: "Der Spieltag der Zukunft wird eine komplett andere Veranstaltung", glaubt Rummenigge, der aber weiter erklärte, dass gelebte Zeiten, sprich 15.30 Uhr am Samstag, zementiert werden müssen.

Es ist aber anzunehmen, dass die Zahl der 15.30-Uhr-Spiele am Samstagnachmittag reduziert wird. Überlegungen bestehen, einzelne Live-Spiele im Anschluss oder zusätzlich zu den bisherigen zwei Partien am Sonntag ausstrahlen zu lassen. Das Freitagsspiel wird wohl weiterhin überleben. Als sicher gilt, dass sich das Verhältnis zwischen Pay-TV und Free-TV verändern wird.

Neben Rummenigge waren Vertreter von ARD, ZDF, des Pay-TV-Senders Premiere, der ProSiebenSat.1-Gruppe, der Sponsoren-Vereinigung S20 sowie der Kirch-Tochter Sirius bei dem Treffen anwesend. Auch Heribert Bruchhagen war mit von der Partie. "Wir müssen darauf achten, dass die Qualität der Berichterstattung so bleibt, wie sie ist", warnte Eintracht Frankfurts Vorstands-Vorsitzender. Sirius vermarktet die Bundesliga-Rechte für 2009 bis 2015, der DFL sind dafür insgesamt drei Milliarden Euro garantiert. Statt 420 erhält die DFL durchschnittlich 500 Millionen Euro pro Saison. Zunächst werden die Rechte auf drei Jahre ausgeschrieben.

Rummenigge: "Kein technisches Kuddelmuddel"
"Wir müssen Konfusion beim Verbraucher vermeiden. Ein technisches Kuddelmuddel darf es nicht geben", meinte Rummenigge im Hinblick auf die veränderte Lage ab 2009. Zwar sei er ein Freund der Sportschau, aber: "Man wird sehen, was es der ARD wert ist, die Sportschau zu erhalten."

Zuletzt hatte sich die Liga für das geringere Angebot von ARD und dem Pay-TV-Sender arena entschieden. Premiere forderte damals eine höhere Exklusivität und eine spätere Ausstrahlung im frei empfangbaren Fernsehen.

Soll heissen:

Samstags durchaus 2-3 Anstosszeiten, sonntags sicherlich mindestens 2 Anstosszeiten.

Keine weiteren Worte...





Signatur
So ein Tag, so wunderschön wie heute... (31.01.2007: Werder ist Tabellenführer und der HSV ist Letzter) ... so ein Tag der dürfte nie vergehn!!!

Bastian ...
BPK-Mitglied
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 1143
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.01.2008 - 13:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hat immerhin den Vorteil, dass man vielleicht Samstags mal nen Sitzplatz in nem Zug bekommt. )




Andy ...
Ex-BPK-Mitglied




Status: Offline
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 1344
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.01.2008 - 19:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich finde man muss mit der Zeit gehen und wirtschaftlich denken, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Oder auch sehr schön ist:

In anderen Ländern ist das ja schon Gang und GÄÄÄÄbe.

Und selbstverständlich alles nur für die Fans.. unsere Fans, die besten Fans im Universum, mindestens.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Neue Anstoßzeiten ab 2009 AndiL 0 beckspistols
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank