Noch Countdown bis zu einem bestimmten Zeitpunkt bis zum CL-Highlight Bayern München - Red Bull Salzburg

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lotus2003 ...
Ferrari, Vorstand
..................



Status: Offline
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 1121
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.06.2006 - 23:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Montag, 26. Juni um 17 Uhr in Kaiserslautern
Italien - Australien


vs.


Italiens Weg ins Achtelfinale:
2:0 gegen Ghana
1:1 gegen die USA
2:0 gegen Tschechien

Australiens Weg ins Achtelfinale:
3:1 gegen Japan
0:2 gegen Brasilien
2:2 gegen Kroatien

Anmerkungen:
- Italien scheiterte bei der WM 2002 sensationell an Südkorea im Achtelfinale.
- Australien und damit auch der Kontinent Ozeanien steht zum ersten Mal im Achtelfinale einer Fußball-Weltmeisterschaft.

Der Autor für dieses Spiel ist Formel1-Fan.




Formel1Fan ...
Ferrari, Admin
.............................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 11645
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2006 - 19:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Italien mit Last Minute Tor im Viertelfinalglück - Totti der gefeierte Held.



Letztes Spiel dieser Weltmeisterschaft im Kaiserslautener Fritz Walter Stadion das heute lautete Italien - Australien. 46.000 Fans waren gekommen um das Achtelfinle das von Mentio Catalejo geleitet wurde LIVE verfolgen zu können.

Italien ohne Totti dafür mit Allesandro Del Pierro in der Startaufstellung. Bei Austrlien fehlte auch ein "Big Name" mit Harry Kewell.

Dann gings los die zum Größten Teil Australischen Fans ihrer "Socceroos" hörten das Anfangszeichen vom Spanischen Schiedsrichter. Die erste Möglichkeit hatte aber Italien durch Luca Toni den Torschützenkönig der Serie A durch einen Kopfball (3.) Italien in der Anfangsphase besser einige Möglichkeiten ua. durch Gilardino. Australien am Anfang ohne zwingende Ideen. 21. Mintue dann der nächste Moment für Italiens Luca Toni ein Drehschuss.

In der 23. Minute dann die erste erwähnenswerte Chance für Aussies. Viduka per Kopf. Sieben Minutens später dann die Aussies mit dem ersten "Sitzer" Chipperfield im Sechzehner - schießt und da hat nicht viel gefehlt! Diese Situation nach einem hoch hinein getretenen Freistoss.

45. Minute - Halbzeit. Italien besseren Momenten, aber Australien hält ganz gut mit. Aber, beide Teams müssen sich in Hälfte 2 steigern.

Anfang 2. Halbzeit reagierte Marcello Lippi er brachte Iaquinta für Gilardino - der doch ein paar gute Momente in Hälfte 1 hatte...

50. Minute dann Schock für die Sqadra Azurri! ROT für Abwehrspieler Materazzi nach angeblicher Notbremse. Ein sehr harte Rote. Der anschließende Freistoß brachte nichts ein. Weiterhin 0:0

Lippi reagierte auf die Italienische Art auf die Unterzahl und brachte für Luca Toni einen Verteidiger. Barzagli wurde eingewechselt.

In der Folge Italien nur noch über Konter agierend hatten die Australier die Kontrolle über das Spielgeschehen. Fast 60% Ballbesitz sprachen eine Klare Sprache. Aber ganz vorne wollte es mit der Sensation für Guus Hiddinks Mannen nicht klappen. 59. Minute ein Chipperfeld Schuss das beste was in dieser Phase für Austrlien zu berichten ist. 75. Minute kam dann DER Superstar der Italos: Francesco Totti vom AS Rom kam ins Spiel für den glücklosen Del Piero.

Schlussphase dann noch die Australier mit paar Möglichkeiten. Die beste vergab Tim Cahill in der 80. ein Kopfball - nach einer Ecke - der knapp über das Tor von Buffon geht. 82. Min. kam dann noch bei Australien Aloisi für Stevkovski. 84. Bresciano noch ein Weitschuss.

86. dann Italien fast durch einen Konter erfolgreich - Getümmel im AUS Strafraum und der eher schwache Iaquinta bringt noch einen Schuss an den aber Marc Schwarzer hält. Schwarzer übrigens natürlich jetzt wieder die Nr. 1 nach den Patzern von Kalac im letzten Gruppenspiel gegen Kroatien.

Dreiundneunzigste Minute dann DIE Entscheidenede Szene des Spiels. Und wieder wie jetzt schon öfter bei diser Weltmeisterschaft die Schiedsrichter im Mittelpunkt. Cantalejo der Spanische Schiedsrichter pfeift in der Ultmativen letzten Minute ELFMETER für Italien. Schmeichelhafter Pfiff für die Azurri. Ein Foul an Grosso solls gewesen sein. Große Proteste bei den Australischen Spielern und Fans auf den Tribünen klarerweise aber die Entscheidung stand: Elfer für Italien.
Und wer schießt? KLAR Franceso TOTTI solls richten. Der Römer behält in der 93. Minute die Nerven und versenkt - grenzenloßer Jubel in ganz Italien und allen denen die Sqadra Azurri sympatisch ist!! ITALIEN im Viertelfinale. Traurige Socceroos nach dem Abpfiff.

Das wars von der spannenden Partie Italien - Australien. Die Italiener am Schluss mit dem glücklicheren Ende - sie treffen nun auf den Sieger des Duells von heute Abend Schweiz - Ukraine. Eine lösbare Aufgabe.


Italien: 1 Buffon - 19 Zambrotta, 23 Materazzi, 5 Cannavaro, 3 Grosso - 8 Gattuso, 21 Pirlo, 20 Perrotta - 7 Del Piero (75./10 Totti), 9 Toni (56./6 Barzagli), 11 Gilardino (46./15 Iaquinta)


Australien: 1 Schwarzer - 23 Bresciano, 2 Neill, 3 Moore, 14 Chipperfield - 13 Grella, 5 Culina, 4 Cahill, 21 Sterjovski (82./15 Aloisi), 20 Wilkshire - 9 Viduka

Tor: Totti (95./Elfmeter)


Rote Karte: Materazzi (51.)


Gelbe Karten: Grosso, Gattuso, Zambrotta bzw. Grella, Cahill, Wilkshire

---------------------------------





Signatur
Forza Ferrari & Formel-Austria

Lotus2003 ...
Ferrari, Vorstand
..................



Status: Offline
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 1121
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2006 - 19:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sicherlich das dramatischste Spiel bisher bei dieser WM.

Die Socceroos haben wirklich gut gekämpft, haben leider ihre Chancen nicht genutzt, auch nicht die Tatsache, dass sie in Überzahl sind. Italien kam dann auch etwas glücklich zum Elfmeter, über das Foul kann man diskutieren.

Rot gegen Materazzi, ich glaube nicht, dass der Schiri auf Notbremse entschieden hat, eher wohl auf rüdes Foul. Aber Rot war für mich etwas überzogen, da sind schon einige bei dieser WM mit Gelb davongekommen, obwohl Rot angebracht gewesen wäre.

Ja, Italien weiter, im Halbfinale könnte es gegen Deutschland gehen. Das wern ma hier auf jeden Fall weiterverfolgen.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Italien : Australien Kaiser 0 suedkurvewm2006
Australien-----Italien rey90 1 kukuv
Achtelfinale SBFio 1 enztown
Tag 16 - Achtelfinale Weilandi 10 suntimesteam
Achtelfinale XabiAlonso 8 xabialonso
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
KingMassa (34)


Counter Besucherzähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
italien vs australien fußball forum | austrlien | wm deutschland italien-australien | achtelfinale australien - italien schiedsrichter
blank