Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

HOTPOT
unregistriert

...   Erstellt am 10.03.2007 - 16:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zutaten:
1 kg Lammkeule
40 g Butterschmalz
30 g Tomatenmark
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
1 Tl. Zimtpulver
1 kg Kartoffeln, festkochende
1/8 l Oel
1 Kaps. Safranfaeden
2 Bd. Fruehlingszwiebeln

Zubereitung:
Das Lammfleisch klein wuerfeln (1 1/2 cm), dabei Haut und Fett
abschneiden.

Das Fleisch in einen Schmortopf im heissen Butterschmalz rundherum
anbraten. Das Tomatenmark unterruehren und anschwitzen. Das Fleisch mit
Pfeffer, Salz und Zimt wuerzen. 1/8 l heisses Wasser dazugiessen und bei
milder Hitze gut eine Stunde schmoren. Dabei den Deckel so auflegen,
dass der Topf einen Spalt breit offen bleibt.

Inzwischen die Kartoffeln schaelen und so fein wie das Fleisch wuerfeln;
30 Minuten in kaltem Wasser stehen lassen, damit die Staerke
ausgeschwemmt wird. Die Kartoffeln abbrausen und trockentupfen.

Die Kartoffeln (ideal ist hier eine beschichtete Pfanne) im heissen Oel
unter Wenden scharf anbraten und salzen. Den Safran in 1/8 l kochendem
Wasser aufloesen und unterruehren. Die Kartoffeln ohne Deckel
weiterbraten, bis sie rundherum knusprig sind und die Fluessigkeit
verdampft ist.

Inzwischen die Fruehlingszwiebeln putzen und fein hacken.

Das Fleisch mit der Sauce auf eine stark vorgewaermte Servierplatte
geben und mit den Zwiebeln bedecken. Die Kartoffeln kurz auf
Kuechenpapier abtropfen lassen und auf die Zwiebeln tuermen.

Abbas Bratkartoffeln sofort servieren.





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank