Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Julie ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 932
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.09.2005 - 17:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


muss mir das Diary nochmal anschauen... kann im moment nur von den Bildern die CurlyLi gepostet hat ausgehen... sieht schon danach aus





Signatur
"A true friend stabs you in the front." Oscar Wilde

latinboy ...
Aaliyah Lounge Elite
...............



Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 2196
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.10.2005 - 15:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


http://cgi.ebay.de/Mariah-Carey-Mario-R … otohosting

Die Textzeile kenn ich ... aber es gibt nen Song, der so heißt???





Signatur
http://www.myspace.com/sirremixes
http://www.lastfm.com/music/S.I.R.+Remixes
http://www.dailymotion.com/SIRremixes

Julie ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 932
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.10.2005 - 15:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


das ist 'where could he be?' - hab schon paar mal den Titel gelesen, bin mir also auch nicht mehr sicher ob das lied nun 'where could he be?' oder 'been around the world' heißt...





Signatur
"A true friend stabs you in the front." Oscar Wilde

aaliyah4ever ...
Aaliyah Lounge Elite
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 1732
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.11.2005 - 12:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


googlen mit aaliyahcute..

www.awesomestart.com/aaliyah/





Signatur

real ...
Admin
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 2655
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.12.2005 - 12:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ne verkäuferin bei h&m hatte einen airbrush-shirt von aaliyah an





Signatur
«aaliyahlegacy»

real ...
Admin
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 2655
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.01.2006 - 20:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


fans singen "where could he be?"

http://www.youtube.com/w/Where-Could-He-Be-%3F?v=c4izKmTJEk4&search=aaliyah





Signatur
«aaliyahlegacy»

real ...
Admin
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 2655
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.01.2006 - 22:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hamburg - Sean Paul liebt den beatgewaltigen Dancehall wie einen «Sohn des Reggae und Bruder des HipHop». Schon bevor seine Single «Gimme The Light» in die deutschen Charts einstieg, war der Jamaikaner längst ein gefeierter DJ der Reggae- und HipHop-Szene. Heute darf dem lässigen Insulaner zum 33. Geburtstag gratuliert werden.

Seit der Geburt verbrachte Sean Paul Henriques sein Leben auf Jamaika, wo sein portugiesischer Vater sich als erfolgreicher Nationalschwimmer und Schwimmtrainer einen Namen gemacht hatte. Seine Mutter, die von chinesischen und afrikanischen Vorfahren abstammt, schwamm ebenfalls im jamaikanischen Nationalteam, bevor sie sich der Malerei widmete.

Wegen seiner multi-ethnischen Herkunft bezeichnet er sich selbst als «Copper Color Chinese Boy» (kupferfarbener Chinesenjunge). Auch er vertrat sein Land bei internationalen Schwimmwettkämpfen, bis sein Vater im Gefängnis landete. Nachdem der junge Jamaikaner den Leistungssport aufgegeben hatte, besorgte er sich im Alter von 13 Jahren ein Keyboard, um seine ersten Dancehall-Sounds zu basteln.

Schon 1993 stand der DJ zusammen mit Szene-Größen wie Cat Coore, Bunny Rugs und Carrot Jarret am Mischpult. Drei Jahre später verhalf Produzent Jeremy Harding seinem Song «Baby Girl» in Jamaika zu Hitstatus.

Bei dem «Hot 97's Summer Jam», einem der wichtigsten HipHop- und R&B-Veranstaltungen in den Vereinigten Staaten, präsentierte Sean Paul sich und seine Musik erstmals live an der US-amerikanischen Ostküste. Der Musiker war begeistert: «Auf einmal stand ich auf der Bühne mit einigen meiner Mentoren. Ich habe da Big Daddy Kane, Snoop Dogg und auch Aaliyah getroffen. Es war absolut wahnsinnig.»

Als Sean Paul 1998 den Tanzknüller «Infiltrate» veröffentlichte, wurden erneut einige Musikkonsumenten jenseits der großen Antillen hellhörig. Das nächste Meisterstück «Deport Them» gelangte bereits auf die Playlist des amerikanischen Radiosenders Hot 97, während ein auf den «Punany Riddim» (eine Rhythmusstruktur des Dancehall) gelegter Remix von «Hot Gal Today» (1999) als karibischer Exportschlager den US-Markt eroberte.

Bis 2000 hatten Sean Paul und seine Dutty Crew, die aus mehreren jamaikanischen DJ's bestand, genügend Klangmaterial für ihr erstes Album «Stage One» zusammen und belieferten die jamaikanischen Clubs mit den heißen Chartstürmern «It Deeply», «No Bligh» und «My Name». Nicht nur die Debütscheibe schaffte es in dem Jahr auf Platz vier der Billboard Jahrescharts, sondern bei der Wahl zum populärsten Reggaekünstler belegte der Dancehall-Star den dritten Rang.

Mit seinem 2003er Album schlug Sean Paul endgültig eine Bresche für den rauen, schwitzigen Musikmix aus Jamaika, denn «Dutty Rock» verkaufte sich sechs Millionen Mal und kletterte selbst in den deutschen Charts bis in die Top 10. An einigen Erfolgshits, darunter «Gimme the Light», waren Künstlerkollegen wie Busta Rhymes, die Neptunes und Rahzel allerdings nicht ganz unbeteiligt.

Die feurigen Stücke, die Dancehall, HipHop und R&B miteinander verschmolzen, lockten sogar widerspenstige Fußpaare auf die Tanzfläche. Sein aktueller Langspieler «The Trinity» (2005) kommt ebenfalls ohne große Zugeständnisse an die Pop-verwöhnte Hörermasse aus, auch wenn einige Tracks einen zweiten Lauschversuch erfordern.





Signatur
«aaliyahlegacy»

Julie ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 932
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2006 - 10:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hab grad das 'where could he be' video gesehen... wie süß ist das denn bitte?





Signatur
"A true friend stabs you in the front." Oscar Wilde

aaliyah4ever ...
Aaliyah Lounge Elite
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 1732
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2006 - 21:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


real schrieb

    ne verkäuferin bei h&m hatte einen airbrush-shirt von aaliyah an


hast du auch schön mit ihr geflirtet?


Julie schrieb

    hab grad das 'where could he be' video gesehen... wie süß ist das denn bitte?


welches vid?^^





Signatur

latinboy ...
Aaliyah Lounge Elite
...............



Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 2196
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2006 - 22:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


real schrieb

    fans singen "where could he be?"

    http://www.youtube.com/w/Where-Could-He-Be-%3F?v=c4izKmTJEk4&search=aaliyah

Sie meint das da ^^





Signatur
http://www.myspace.com/sirremixes
http://www.lastfm.com/music/S.I.R.+Remixes
http://www.dailymotion.com/SIRremixes

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Join the official Aaliyah site:www.AALIYAH.com exotichoneyloop 2 makaveli2oo5
Neue Aaliyah-DVD: "Aaliyah - Her Life, Her Dream, Her Videos" latinboy 27 makaveli2oo5
Cover für Aaliyah-DVD ("Aaliyah - Her Life, her Dream, her Videos" latinboy 12 makaveli2oo5
AUFRUF: Aaliyah's 5. Todestag ---> Aaliyah zurück im TV!!! latinboy 28 makaveli2oo5
Rashad"s Rede an Aaliyah"s Beerdigung & Rashad"s Brief an Aaliyah JuneBugThugy 48 makaveli2oo5
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Honeyderya (26)





Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
hamburg seanpaul | aaliyah vorfahren | aaliyah where could he be | sean paul sein leben lieder | airbrush reggae | aaliyah 1516 hamburg | aaliyahs vorfahren
blank