****Ein Forum für alle American Akita- und Akita Züchter, Halter, Liebhaber und Interessierte.
Hier kann jeder über den Akita lesen und schreiben. Alles Interessante, Wissenswerte, Probleme und auch Erlebtes zum Schmunzeln.
Wir wünschen allen viel Spass hier!****



Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Niki 
Neuer User
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.11.2006
Beiträge: 33
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2008 - 15:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Zusammen,
ich bin es mal wieder:
Frauchen bittet Euch auf die Seite www.skas-cssa.ch zu gehen und unter den Link Zu vermitteln.
Danke!!! Nanouk soll doch auch eine Chance bekommen,so wie ich sie auch bekommen habe!!!

Caro, kennst Du das Tier???



Wuff Euer Bronko





Signatur
lg Niki

eddy ...
User aus Leidenschaft
.........



Status: Offline
Registriert seit: 26.12.2005
Beiträge: 461
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2008 - 15:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nein er ist uns nicht bekannt.
Drücken ihm die Daumen das er ein neues Zuhause bekommt.





Signatur

caroline ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 396
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2008 - 18:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Niki

Nein , wie Eddy schon schrieb, wir kennen Ihn nicht. Aber ich hoffe das er ein gutes Zu Hause findet





Signatur
Mit freundlichen Grüßen Caroline


astrid ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.12.2005
Beiträge: 583
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2008 - 21:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wegen dem Freizeitgedöns der Kinder? Das ist ja ein Grund . Ich habe auch zwei Kinder. Die gehen Hobbymäßig reiten, Fußball spielen, Tischtennis spielen, zur Leichtathletik und zum Hundetraining. Also bin ich Taximäßig viel unterwegs. Und? Die Hunde kommen beide mit und während die KIddis Sport machen gehe ich spazieren. Aber egal. Es geht um den schicken Kerl. Ich werde es hier beim TA am Brett aushängen und in der HS bescheit sagen.





Signatur
Liebe Grüße Astrid, Banta + Chanto





Mogelpackung ...
Neuer User
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 88
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.04.2008 - 17:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wirklich ein schöner Kerl!
Die Schweiz ist ja sozusagen hier auch gerad ums Eck.

Hoffentlich findet er ein schönes neues zu Hause.





Signatur
Viele Grüsse
Sandra
mit Goya & Kenzo

"Eine Lüge kann über die ganze Welt laufen, bevor die Wahrheit ihre Stiefel angezogen hat."
(Terry Pratchett, Die volle Wahrheit)

Tubac 
Neuer User
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.08.2007
Beiträge: 31
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.06.2008 - 08:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auf der Hp vom Schweizer Club steht er ja noch immer drinn. Weis vieleicht jemand was neues? Oder gibts nichts? Aus welchem Zwinger kommt er?




Niki 
Neuer User
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.11.2006
Beiträge: 33
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.06.2008 - 20:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
Neues von Nanouk:
Er ist seit ca. 2 Wochen wieder bei seinem Züchter
Zimmermann www.Akitas von Ausserhalb.de .Er sei sehr territorial und man komme nicht an ihn ran.(Aussage der Besitzerin)
Wer kann ihm helfen?Der Süsse hat es verdient!!!





Signatur
lg Niki

Eduard ...
User
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 114
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.06.2008 - 08:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich hör mich mal um. Ich glaube aber, daß das Problem in der Aufzucht liegt. Die Anzahl der durchschnittlich pro Jahr geworfenen Welpen steht oft im umgekehrten Verhältnis zur Sozialisierung. Wenn ich sehe, daß der Herr Zimmermann seinen S-Wurf grad vermarktet, dann frag ich mich, ob er wie normale Züchter die Zeit für jeden seiner Hunde hat und auch die Zeit die Welpen in der Familie aufwachsen zu lassen. Ich sehe es so, daß dort mehr Wert auf Masse gelegt wird.
Ich kenn in den USA Züchter, die auch ohne weiteres 5-10 Würfe pro Jahr machen könnten, weil sie die Hunde haben, aber nur 1-2 Würfe machen, weil erstens ein Wurf mit viel Arbeit und Zeit verbunden ist und zweitens die Anzahl der guten Käufer fehlt. Bei diesen Züchtern muß man einen Vertrag über Haltung und Aufzucht unterschreiben.
Solange die EU nicht den Welpenimport aus den osteuropäischen Ländern unterbindet (z.B. Markt in Lüttich) und die Zuchtverbände nicht die gewerbliche Massenzucht unterbinden, solange wird die Anzahl der Hunde in Not ständig zunehmen. Und solange hier in den Tierheimen mengenweise gute Hunde verwahrt werden, brauchen wir auch keine Hilfsaktionen für grichische oder spanische Hunde. Ich weiß, daß viele sich dafür einsetzen, aber wir sollten erst die Problemfälle in unserem Land lösen, bevor wir noch welche dazuholen.
Das andere Problem ist die Wiederkehr von Krankheiten durch die Importe aus Ländern, wo nur Welpen für die schnelle Mark gezüchtet werden.
Seht euch eure Züchter an und ihr wißt wer er ist.
Und Züchter seht euch die Käufer an. Viele sind sich nicht bewußt, daß ein Hund über Jahre bindet.
Hunde sind keine Gegenstände, sondern Freunde fürs Leben.





Signatur
Eduard

Akita = Der Kopf eines Bären,das Herz eines Löwen und die Beweglichkeit einer Katze.

eddy ...
User aus Leidenschaft
.........



Status: Offline
Registriert seit: 26.12.2005
Beiträge: 461
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.06.2008 - 12:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Und wenn sich der sogenannte Tierliebe neue Hundebesitzer mal Gedanken vor dem Hundekauf machen würde, dann würde es solche Auswüchse von Massenvermehrern nicht geben. Die sich auch noch unter dem Deckmantel von Vereinen verstecken!!!!
Aber die meisten wollen ja nicht warten und in den Laden gehen und sofort mit Hund rauskommen.





Signatur

Niki 
Neuer User
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.11.2006
Beiträge: 33
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.10.2008 - 15:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
ich habe Neuigkeiten von Nanouk-er ist immer noch zu vermitteln. Wie ich erfahren habe,wurden Fehler bei der Erziehung gemacht.Kinder sind für ihn in der Rangordnung nach hinten gerutscht,dadurch wurde er sehr dominant. Er braucht unbedingt erfahrene Hände-nur so hat der Süsse eine Chance!
Ich will niemand beschuldigen oder verurteilen-es geht mir alleine um das Tier!
Meldet ihn,wo ihr könnt!!!
Danke!!!
niki & Bronko





Signatur
lg Niki

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Akita sucht neues Heim Namisake 0 american_akita
Bronco sucht... astrid 89 american_akita
Bandit sucht.... Caroline 22 american_akita
Akita/Schäferhund Mix namens Rex sucht... Jirina 0 american_akita
American Akita Ares braucht ein neues zu Hause caroline 0 american_akita
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Statistik by http://Cool-Counter.de
Design by CM-Design


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
american akita schweiz | nanouk hund akita | american akita züchter schweiz | außerhalb akita | american akita welpen schweiz | akita forum | akita welpen schweiz | amerikan akita nanouk
blank