ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2003 - 17:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Lana winkte ihm hinterher. Der Doc traute ihrer Stärke nicht und stellte sich neben sie. Wie er erwartet hatte brach sie auch zusammen. Er hob sie hoch und trug sie an Viktor vorbei in die Kutsche.





Signatur

Night
unregistriert

...   Erstellt am 28.07.2003 - 17:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Dieser liess sie erstaunlicher weise in Ruhe einige Zeit


Nicolas kehrte zurück und wurde mit großem Empfang begrüsst. Er winkte und lächelte und dann fuhren sie in Versialle ein.




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2003 - 17:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Angelina und Loui begrüßten ihn und vor allem Bel rannte ihn fast um. Michel begrüßte ihn auch.


Der Doc ließ es auch nicht zu. Er wollte das Lana sich schonte. Es verging einige Zeit und Lana lag in den Wehen. Das Kind kam mindestens drei Wochen zu früh. Es wurde eine Tochter. Sie lag in Lanas Armen.





Signatur

Night
unregistriert

...   Erstellt am 28.07.2003 - 17:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Viktor war entäuscht. Die Kleine wurde Lana sofort weggenommen.


Nicolas lächelte ein bißchen...als er den Brief las"Eine kleine Prinzessin. Michel Bel lasst uns aussreiten."


"Mein Prinz man bittet um eine Audienz."

"Führt ihn in den westsalon." Nicolas seufzte aber lächelte ein bißchen über Bels gesicht. "Verzeih schwesterchen."




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2003 - 17:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Lana hatte die Kleine Charlotte genannt. Sie war noch schwach und konnte sich deswegen auch nicht dagegen wehren das man ihr die Kleine wegnahm. Trännen rannen über ihre Wange. Sie wollte zu ihrem Mädchen. Verdammtes Bett.

Bel sah ihn an. "Aber dann kommst du mit oder?" fragte sie.





Signatur

Night
unregistriert

...   Erstellt am 28.07.2003 - 17:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Wenn nichts dazwischen kommt." Er ging durch die fielen gänge und betrat den Westsalon.
"Erhebt euch was kann ich für euch tun?"




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2003 - 18:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Hoheit ich bin die Schwester von Prinz Viktor. Ich wollte euch wissen lassen das man eurer Cousine ihre Tochter weggenommen hat. Ich kenne meinen Bruder er wird nicht zulassen das sie die Kleine sieht. Ich kann nicht mitansehen wie sie weint. Die kleine Charlotte gehört zu ihrer Mutter und ich denke sie sind der einzige der ihrer Majestät Mut geben können." sagte sie.





Signatur

Night
unregistriert

...   Erstellt am 28.07.2003 - 18:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nicolas seufzte.
"Ich habe das befürchtet und ich danke euch das ihr mir das mittgeteilt habt. Ich werde Morgen mit euch zurückreisen bitte seit solange unser Gast."




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2003 - 18:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ich danke euch Hoheit und nehme das Angebot gerne an." sagte sie. Ihr wurde ein Zimmer gezeigt.


Lana hatte das liegen satt. Sie wollte endlich zu ihrer Tochter. Sie zog sich hoch und zog sich selbst an. Sie brauchte dazu keine Zofe. Sie war schon ziemlich außer Atem. Das war doch sehr anstrengend. Sie stüzte sich an der Wand ab. "Thomas. Bring mich zu meiner Tochter." bat sie ihn inständig. Sie wusste ja nicht wo deren Zimmer lag.





Signatur

Night
unregistriert

...   Erstellt am 28.07.2003 - 18:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Thomas hob sie hoch und brachte sie zu dem Kinderzimmer.


Nicolas trat in das Arbeitszimmer seines Vaters.
"Kann ich dich kurz sprechen?"




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
luni world | luni lana | luni world arm und reich
blank