ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 18:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Morgain lächelte. "Ja ich mich auch. Und die Worte liegen nicht leicht auf der Zunge sondern das ist was ich fühle. Ich liebe dich und ich gebe dir keine Schuld. Bitte vertrau mir." sagte sie sanft und hob Henry hoch.





Signatur

Ignis
unregistriert

...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der Kleine brabbelte zufrieden vor sich hin und steckte seinen Daumen in den Mund.
"Mon ami weisst du ich liebe dich sehr wirklich und doch ich weiss nicht was in meinem innersten gerade passiert."




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Morgain sah ihn sanft und verständnisvoll an. "Das versteh ich wirklich. Doch lerne darüber zu reden auch wenn es nicht leicht fällt. Es war für uns alle nicht leicht und ich denke wir können es nur überstehen indem wir zusammen halten und zwar mehr denn je und miteinander reden wenn uns was beschäftigt." sagte sie sanft. "Wenn ich irgendwas tun kann um dir zu helfen dann sag es bitte."





Signatur

Ignis
unregistriert

...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"DU?! Verdammt Morgaine ich müsste etwas für dich tun!"




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Morgain sah ihn an. "Aber mir geht es gut Darling. Ich hab dich und die Kinder und mein Volk. Ich weiß das ich geliebt werde und das macht mich glücklich und deswegen geht es mir gut. Ich weiß das ich hier in Sicherheit bin." sagte sie sanft zu ihm. "Denn ich habe einen Mann dem ich vertrauen kann."





Signatur

Ignis
unregistriert

...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Doch leon konnte es nicht er war gereitzt und angespannt und der quängelnde henry der zu meckern begann liess den faden reissen. er packte den kleinen jungen einfach und trug ihn davon




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Morgain sprang auf. "Leon jetzt warte bitte." sagte sie. Sie wollte nicht das Henry bei ihm war wenn er so gereizt war. Sie verstand es einfach nicht was mit ihm war.





Signatur

Ignis
unregistriert

...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Er legte ihr den Finger auf die Lippen und als er sprach war seine stimme gepresst doch sie was eiskalt und das war noch nicht mal zorn
"Schweig nur das entphele ich dir hast du mich gehört?"




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50527
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Morgain sah ihn an. Sie schwieg ihrem Sohn zu liebe denn sie wollte nicht das er ausrastete und seine Wut an Henry ausließ. Dabei rannen ihr jedoch die Trännen über die Wange. Sie hatte beinahe das Gefühl zu ersticken denn es war absolut nicht ihre Art so einfach zu einem Thema zu schweigen. Doch sie hatte einfach Angst um ihr Kind.





Signatur

Ignis
unregistriert

...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Doch aufeinmal spürte Leon eine kleine weiche Babyhand an seiner Wange und sah seinem kleinen sohn einfach nur in die augen




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
ich habe einen mann dem ich vertrauen
blank