ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Theresa ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 24
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.06.2008 - 20:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wir werden bald in einer ehemaligen Schule wohnen, einem Gymnasium. Meine Stiefmutter Wilma und deren Ex-Mann Nr. 2, Philip, leiten gemeinsam ein Bestattungsinstitut. Mein Vater Matteo will Bürgermeister dieser kleinen, verfluchten Stadt werden, in der wir noch gar nicht wohnen. Meine leibliche Mutter, Jonna, ist seit Jahren auf Weltreise. Wir sind so viele Kinder, dass wir beinahe eine Fußballmannschaft mit mehreren Auswechselspielern sein könnten. Zweifelt noch irgendjemand daran, dass wir die durchgeknallteste und verrückteste Familie Deutschlands sind?

Damit ihr nicht vollkommen den Überblick verliert:
Matteo (42), mein leiblicher Vater, Politiker
Jonna (39), meine leibliche Mutter, Weltreisende
Hanna (32), Mutter meines Halbbruders Oskar, Ex-Freundin von Matteo, Anwältin

Frida (17), meine leibliche Schwester
Theresa (15), ich selbst
Sanna (12), meine leibliche Schwester

Oskar (5), mein Halbbruder, Sohn meines Vaters

Lars (19), mein Halbbruder, Sohn meiner Mutter


Wilma (34), Lebensgefährtin meines Vater, Bestatterin
Klaus (38), Wilmas Ex-Mann Nummer 1, Lehrer
Philip (29), Wilmas Ex-Mann Nummer 2, Bestatterin

Rasmus (18), Sohn von Wilma und Klaus
Greta (15), Tochter von Wilma und Klaus

Mark und Luis (6), Zwillingssöhne von Wilma und Philip, leben bei Philip

Bei uns geht es drunter und drüber. Tag der offenen Tür ist unser Hausmotto, obwohl wir bisher noch keine Hausparty veranstaltet haben. Aber nicht nur wegen dieses Chaos' habe ich mich hier angemeldet. Nein, es ist nicht nur das äußere Chaos, sondern vielmehr das innere Chaos, das mich belastet und meinen Weg in dieses Forum ebnete. Ich hoffe, ich finde hier das, was ich suche. Im Moment habe ich mich schließlich nicht mal selbst gefunden... Im Moment sind wir alle noch auf dem Weg uns zu finden. Und einander zu finden, denn wir leben noch nicht mal als Familie zusammen. Wir wissen erst seit heute, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, an dem wir eine Familie sein müssen. Es wird nicht einfach. Nein. Greta hat mir schon bei unserem ersten Treffen den Krieg erklärt. Weil sie pummelig ist und ich Model werden will. Rasmus macht mich nervös. Wilma ist eine (zwar nette) Gefahr für die Menschheit. Und die Umstände sind so konfus, dass es beinahe lachhaft ist. Nun ja. Tretet ein in die Welt der Familie Freitag und allen, die nun dazugehörig sind.

Und, bitte, steht mir bei. Bald sind Sommerferien. In diesem Sommer wird so viel passieren. Wer weiß, vielleicht wird er - wider Erwartens - zum Sommer meines Lebens?


Theresa





Signatur

Matteo and Wilma

with

Frida ° Theresa ° Sanna ° Oskar ° Lars
17 years * 15 years* 12 years * 5 years * 19 years



and

Rasmus ° Greta ° Mark ° Luis
18 years * 15 years * 6 years * 6 years

...moving to Gauernitz, the end of the world...


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ein Jahr Daphne, ein Jahr Arizona, ein Jahr Glück. Isla 2 unserleben
Familie Tahl | Familie Bergdorfer Friederike 0 unserleben
Familie Clemens Antonia 5 unserleben
Familie von Schönberg Anita 0 unserleben
Familie Clemens Antonia 0 unserleben
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
rollenspiel forum familie | unser-leben das rollenspiel | rollenspiel familie | wieso hat unser jahr 365 tage | unserer tage leben | kinder rollenspiel maibaum | freitag der 13 familie
blank