www.peugeotforum.at
... die Plattform für die österreichische Peugeot-Community ...



ACHTUNG: Das Peugeotforum Österreich wird nur mehr als Archiv geführt - es werden keine Neuregistrierungen mehr freigeschalten und es ist kein Posten von Beiträgen mehr möglich!

Startseite Userliste Bildergalerie Passwort vergessen? Suche Anmelden >USER LOGIN<


More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

307Rcc 
Peugeotforum Urgestein
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2005
Beiträge: 3742
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.09.2007 - 19:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


na led gibts nu ned dafür , kann aber nur a paar wochen dauern bis einen tuner gibt der sowas anbietet

also ich muss nach der probefahrt sagen wenig unterschied zum 307 mit ausnahme der etwas hochwertigeren komponennten,
radio , fensterheberschalter, anzeige alles vom 307 verwendet
gefahren is sich der 110 PS HDI ned schlecht , aber meine wahl wäre wohl 135 hdi und active pro ausstattung mit leder





Signatur
look @ WWW.RCC1.at


PM und Mails bitte nur mehr an RCC1 richten

Nightmare106 ...
Peugeotforum Urgestein
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.12.2004
Beiträge: 1036
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.09.2007 - 20:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Das man irgendwann LED Rülis nachrüsten kann, ist klar...

Besser wäre es gewesen, wenn die Dinger serienmäßig wären....

Best regards Martin





Signatur
Peugeot 208 HDi 92 Allure

mike1977 ...
Peugeotforum Urgestein
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 920
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 02:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@roy: Na aber innen ist der 407er sicher net größer als der 406er - insb. wenn ich SW mit Break vergleiche...

Zum 308er: Hab ihn in Frankfurt gesehen. Natürlich in den tollsten Ausführungen und ich muß sagen: sehr gelungen. Auch der Kombi wirkt im Original besser als auf den Bildern. Interessant wird insb. das ab nächstem Jaht (angeblich) erhältliche ESG6 Getriebe. 2 Fzg waren bereits damit ausgestattet!





Signatur
www.liebl.co.at

Warum mein Geld zu schlechten Konditionen auf der Bank deponieren, in 204 Pferdchen, 1800kg Stahl und Leder ist es besser investiert.

Djinn ...
Peugeotforum Urgestein
...........................



Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 872
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 08:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Nightmare106 schrieb
    ich habe ihn gestern am Abend auch mal live gesehen, den 308er....

    Gefällt mir extrem gut, superschönes Auto....aber der Hintern geht schon mal gar nicht, da ist irgendwie was schiefgelaufen....


Ich hab den 308er am Samstag auch das erste Mal in natura gesehen... da gibts ja zwei verschiedene "Ärsche"... und ich muss sagen, das Sportheck gefällt mir schon recht gut... erinnert ein wenig an das GT-Heck vom 206er und kommt ziemlich bullig rüber...





Signatur
Member Of The French Steel Connection

307Rcc 
Peugeotforum Urgestein
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2005
Beiträge: 3742
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 10:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hier der pressebericht von der OÖN vom 15.09.

Gut verzinstes Erbe - der Peugeot 308
Der Golf-Gegner verwaltet den Nachlass seines Vorgängers mit effizienter Wertsteigerung. Es lebe die Evolution!


Strategie
Wie neu sollte ein neues Auto eigentlich sein? Dem Marketing kann es gar nicht neu genug sein, nichts lässt sich besser verkaufen als Revolution und Innovation. Peugeot hat beim 308 dennoch darauf verzichtet. Aus logischen Gründen: Der 307 war ein Bestseller, ein Kurswechsel daher nicht erforderlich. Gleichzeitig begünstigt die Evolutionstheorie die Qualitätssicherung – nach lästigen Rückrufaktionen beim Vorgänger vom neuen Peugeot-Chef Christian Streiff zum Kernziel ernannt.

Gut gemacht
Tatsächlich kommt die hochwertige Qualität des 308 sofort beim Betrachter an: Er ist wie aus einem Guss gefertigt, mit hochwertigen Innenmaterialien eingerichtet und beeindruckend leise.

Diese Geräuschkultur zählt zum Allerbesten, was in der Kompaktklasse geboten wird und braucht auch dem Vergleich mit höheren Klassen nicht aus dem Weg zu gehen. Übernahme. Das Fahrwerk wurde weitgehend vom Vorgänger mitgenommen, auch der Radstand bleibt gleich. Die leicht angestiegene Außenlänge geht auf das Konto der Fußgängerschutzbestimmungen.

Mit einem deutlichen Zuwachs an Breite macht der 308 aber einen entscheidenden Schritt, das Raumgefühl ist speziell vorne sehr großzügig (Fond und Kofferraum sind guter Klassenschnitt). Von der gewachsenen Spurbreite profitiert auch der Sport, der 308 verknüpft feinen Komfort mit erfreulicher Fahrdynamik.

Die Motoren sind gute Bekannte, die man aber gerne wieder trifft: Die Diesel halten sich akustisch extrem zurück, sind angenehm fahrbar und sehr sparsam (neue Leichtlaufreifen helfen zusätzlich mit), schon die 110-PS-Version genügt vollkommen. Der in Kooperation mit BMW entwickelte 1,6-Liter-Turbo-Benziner ist einer der besten seiner Klasse: Beweglich von unten heraus, drehfreudig bis oben hin, feiner Klang.

Trotz nicht sehr exaktem Fünfgang-Getriebe (die Sechsgang-Version des Top-Diesel ist viel besser) und etwas höherem Verbrauch ist der 1,6 THP daher ein Tipp, zumal er günstiger als der stärkste Diesel ist.

Aggressiv
Eigenwillig ist die Verpackung: Vorne im Stil des 207 (Scheinwerfer, Nase und Lufteinlass in Übergröße), die Hochdach-Silhouette vom Vorgänger, hinten ein wenig Renault. Aggressiv wie das Gesicht sind auch die Preise, ausstattungsbereinigt ist der 308 sogar günstiger als sein Vorgänger.

Checklist
Österreich-Start: ab sofort
Benziner: 1,4/95 PS (5-Gang-Schaltgetriebe, 4-Gang-Automatik optional), 1,6/120 PS (5-Gang-Schaltgetriebe, 4-Gang-Automatik opt.)
Diesel: 1,6/90 PS (5-Gang-Schaltgetriebe), 1,6/109 PS (5-Gang-Schaltgetriebe, automatisiertes 6-Gang-Schaltgetriebe opt.), 2,0/136 PS (6-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Automatik opt.)
Preise: 17.890 Euro bis 30.340 Euro
Basisausstattung: 6 Airbags, CD-Radio, Klimaanlage

Hier noch Infos zur Motorisierung des 308:
Benziner:
• 1.4 l 70 kW (˜ 95 PS), 136 Nm, 5-Gang Schaltgetriebe
• 1.6 l 88 kW 16v (˜ 120 PS), 160 Nm, 5-Gang Schaltgetriebe
• 1.6 l 88 kW 16v (˜ 120 PS), 160 Nm, 4-Gang Automatik
• 1.6 l THP 110 kW (˜ 150 PS), 240 Nm, 5-Gang Schaltgetriebe
• 1.6 l THP 103 kW (˜ 140 PS), 240 Nm, 4-Gang Automatik

Diesel:
• 1.6 l HDi 66 kW (˜ 90 PS), 215 Nm, 5-Gang Schaltgetriebe
• 1.6 l HDi 80 kW (˜ 110 PS), 240 Nm, 5-Gang Schaltgetriebe
• 1.6 l HDi 80 kW (˜ 110 PS), 240 Nm, Direktschaltgetriebe, 6-Gang
• 2.0 l HDi 100 kW (˜ 136 PS), 320 Nm, 6-Gang Schaltgetriebe
• 2.0 l HDi 100 kW (˜ 136 PS), 320 Nm, 6-Gang Automatik

[Dieser Beitrag wurde am 27.09.2007 - 07:24 von 307Rcc aktualisiert]





Signatur
look @ WWW.RCC1.at


PM und Mails bitte nur mehr an RCC1 richten

Lionfreak ...
Administrator
....................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 2337
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 12:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Djinn schrieb

    Ich hab den 308er am Samstag auch das erste Mal in natura gesehen... da gibts ja zwei verschiedene "Ärsche"... und ich muss sagen, das Sportheck gefällt mir schon recht gut... erinnert ein wenig an das GT-Heck vom 206er und kommt ziemlich bullig rüber...

Mich erinnert das Sprtheck dann doch eher an das vom 407 Coupe.





Signatur

Roy ...
Französisch-Liebhaber/-in
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 252
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 14:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Neueste Info:

Peugeot gibt momentan 4 Jahre Garantie für den 308 (Anscheinend wegen Zugzwang), mit ganzen 40000km!!! Spricht für Qualität *gg*

mfg
Roy




Lionfreak ...
Administrator
....................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 2337
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 18:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Naja irgendwas müssens ja machen, da die 307er Kunden ned wirklich zufrieden waren. Da gibt es viele Problemautos. Und die Verkaufszahlen des 307er sind auch nicht so berauschend gewesen. Deshalb gabs den auch nur 6 Jahre.

Nur in 4 Jahren hab ich mehr als 40tkm drauf, also wenn ich mir sowas zulegen würde, was ich e ned tu, dann hätt ich auch nur 2 Jahre Garantie. Würde mir dann ned viel bringen.
Für wenig Fahrer is sicher ned schlecht.

Es werden hoffentlich noch zeiten kommen, wo man 5 Jahre, ohne Km Begrenzung, Garantie bekommt. Aber bei dem Sparkurs den Peugeot zur Zeit fährt, kann das noch lange dauern.





Signatur

mike1977 ...
Peugeotforum Urgestein
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 920
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2007 - 19:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


...Mazda bietet seit Jahren 3 Jahre oder 100.000km. Und die Garantieleistungen sind echt ok!





Signatur
www.liebl.co.at

Warum mein Geld zu schlechten Konditionen auf der Bank deponieren, in 204 Pferdchen, 1800kg Stahl und Leder ist es besser investiert.

Roy ...
Französisch-Liebhaber/-in
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 252
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.09.2007 - 20:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


mike1977 schrieb

    ...Mazda bietet seit Jahren 3 Jahre oder 100.000km. Und die Garantieleistungen sind echt ok!


Wie wahr, wie wahr!

mfg
Roy




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23]


Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Fuzzy205gti (28), MCFlo (40)


Das Team vom Peugeotforum Österreich
Username/Profil Rang Aufgaben Bildergalerie E-Mail Kontakt
205GTidriver Senior Administrator Gründer und "stiller" Betreiber des Peugeotforum Österreich 205GTidriver Mail senden PM senden
Lionfreak Administrator Userverwaltung, Design, Forum-Konfiguration, Moderation
Lionfreak Mail senden PM senden
bunny206 Moderator Moderation, Unterstützung der Admins bunny206 Mail senden PM senden
gti205er Moderator Moderation folgt PM senden


www.Peugeot.at Startseite www.peugeot.com






Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
vergleich 4-gang 6-gang automatik | peugeot 308 sportheck | wann getriebe peugeot 308 6 gang | peugeot 308 5gang | spurbreite peugeot 206 | spurbreite peugeot | peugeot 308 benziner 6-gang 150 | direktschaltgetriebe von peugeot | 308 sportheck | peugeot esg6
blank