HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich 2022 ***

Noch mindestens

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
voraussichtlich 2022
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2021 ***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

zottelkater ...
Guru
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 736
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.04.2012 - 22:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sacht mal liebe Leute, wer kennt sich da aus ?
Eine 250 C auf Riemenantrieb umbauen , so wie die LTD ?
Ritzel und Kettenrad abbauen umd Riemenscheiben drauf ? Passt das ? Der SemmeL weiß das bestimmt !





Signatur
Früher war nicht ALLES besser.
Aber zumindest die ZUKUNFT !

Kawajock ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 26.07.2004
Beiträge: 3686
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2012 - 12:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hm, es gab mal eine (späte) Z250C BeltDrive, die wurde parallel zusammen mit der Z440Ltd BeltDrive verkauft. Frühere Ltd Modelle hatten normalen Kettenantrieb! Den Motor-/Getriebekasten der BeltDrive Version sieht etwas anders als der Ur-Z250/Z200/KL250 Klotz aus.

Gruß
Jürgen




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6518
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2012 - 12:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hm...grübel... aber danke für die Blermerl, gell


also es gibt ne ganze Menge, die sich da ändert, da ja der Riemen breiter als die Kette ist.

Wobei ich auch was net weiß, ob die Aufnahme vom Ritzel identisch mit der für die vordere Rolle ist..vor der Breite her.
(sonst wär es ja sicher zu einfach)

Lass mir kurz Zeit, dann schau ich mal, ob ich genaueres in Erfahrung bringen kann... Pieeep...

Also auf die Schnelle had ich nicht alles klären können, Uwe, aber ich bleib dran, gell

Was mich gewundert hat, ist die Hinterachse, die scheint auch unterschiedlich zur "C" zu sein..und nicht mehr zu haben.

Falls Du wirklich vorhast, Dir zukünftig das kettenfetten zu sparen,
brauchst Du einen sehr guten Teilespender, wobei ich es andersrum machen würde.

Grüße und so

Der SemmeL

[Dieser Beitrag wurde am 17.04.2012 - 12:46 von DerSemmeL aktualisiert]





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6518
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.04.2012 - 13:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sodala,

kurz war diesmal etwas länger..

Denn Umbau auf Riemen machen zu lassen, ist schon mal möglich, von Profis..
Bevor ihr euch das anschaut, bitte setzen und den Geldbeutel ganz fest in die Hand nehmen, danke !

http://www.vh-motorradtechnik.de/de/Zah … 1dturq0tf3

Als Beispiel für die Z750 sieht das dann so aus:
Kawasaki Z 750
Highslide JS

Highslide JS


Abbildung ähnlich

Hersteller: Kawasaki
Modell: Z 750
Typ: ZR750JJ/ L
Baujahr: ´04-´06/´07>
Material: gehärteter Stahl bzw. gehärtetes Aluminium
Montage: Der Einbau von Zahnriemenantrieben sollte nur durch eine Fachwerkstatt oder einen fachkundigen Mechaniker durchgeführt werden.

Montagezeit: ca. 3-4 Stunden

Lieferumfang:
Riemenscheiben
Poly Chain ® GT2 Qualiätszahnriemen der Firma Gates
Zahnriemenschutz
Einbaumaterial
Einbauanleitung incl. Pflegehinweise
TÜV-Gutachten

Sollte in Ihrer Umgebung kein Stützpunkthändler sein oder Sie sich den Umbau nicht zutrauen, so können Sie die Umrüstarbeiten auch bei uns durchführen lassen. Die Maßnahme umfasst die Anpassung der zahnriemenspezifischen Bauteile am Fahrzeug, die notwendige Erstjustierung, sowie die Abnahme und Eintragung des Umbaus durch den TÜV-Nord. Hierzu sollte Ihr Motorrad für ca. eine Woche zu VH-Motorradtechnik gebracht werden. Der Transport Ihres Fahrzeuges kann durch eine von uns beauftragte, auf Motorradtransporte spezialisierte, Spedition organisiert werden.

Art.Nr.: 300-010-00
Datenblatt drucken:
Lieferzeit: [Artikel ist sofort verfügbar!] 1-2 Tage
1.095,00 €
incl. 19 % MwSt. exkl.Versandkosten


Das hier konnte ich auch finden, was sehr dafür spricht:
Auszug aus dem Testbericht der Motorrad von Oktober 1982:

http://www.z440ltd.de/zeitung/z1.htm

Laut diesem Bericht hat sich zumindest am Rahmen der 44ziger im Verlgeich zum Kettenmodell nichts geändert.
Soll deswegen aber nicht heissen, dass das auch für den Rahmen einer Z250 C gilt.

V. a. ist hier (Z 250 auf Riemen) noch offen, ob der Rahmen der kurzen Sitzbankversion (Uwe) große Unterschiede zu dem Rahmen mit der langen Bank (SemmeL) hat..
Was ich mir an Uwes Stelle durch den Kopf gehen lassen würde, wäre zu prüfen, ob der Riemensatz der GPZ 305 da evtl. von Nutzen sein könnte. Das war ich allerdings recherchiert habe, ist das 9 von 10 Besitzern sich jederzeit wieder eine 305er besorgen würden, was m. E. schliessen lässt, wer denn och eine hat gibt sie nicht mehr her.

Was mich aber grade baff erstaunt, bei CMS ist nichts zu sehen, dass die GPZ 305 mit Belt ausgeliefert worden wäre ????

Na ja Pause is ove

Der SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

zottelkater ...
Guru
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 736
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.04.2012 - 22:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mein Gott,ist das ein Aufwand. Ich hatte gehofft, dass die Riemenscheiben anstatt Ritzel und Kettenrad zu montieren wären, Riemen drauf und gut. Ich werde mir das Zeug mal gebraucht besorgen und dann basteln.
Hoffentlich bleibt das auch bezahlbar. Interessiert mich deshalb weil ich Ketten nicht mag. Zuviel Verschließ, immer schmutzig und laut. Eigentlich bin ich Kardan-Freund aber in unserer Hubraumklasse fast gar nicht vertreten. Es sei denn man fährt AWO oder BMW 250. Kann ich mir nicht leisten. Vor sehr langer Zeit hatte ich mal eine GoldWing, war schon schön mit dem Kardan, auch wenn der Rest der Kiste mehr für die Liebhaberei und weniger zum Fahren taugt.





Signatur
Früher war nicht ALLES besser.
Aber zumindest die ZUKUNFT !

Kawajock ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 26.07.2004
Beiträge: 3686
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.04.2012 - 12:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


zottelkater schrieb

    .....zuviel Verschließ, immer schmutzig und laut. Eigentlich bin ich Kardan-Freund aber in unserer Hubraumklasse fast gar nicht vertreten......


Na ja, Kardan ist auch etwas schwerer und auch teuerer (in der Erstanschaffung). Bei den Einsteigerbikes ist sie deshalb kaum zufinden. Ich finde Riemen auch ganz OK!

Andrè hatte an seiner Z200 einen geschlossenen Becker-Fettkasten - frag mich aber nicht, wo er den her hat.

Ciao
Jürgen




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6518
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.04.2012 - 12:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na ja, lieber Uwe,

ich wollt Dir damit fei net den Enthusiasmus rauben,
wegen dem Punkt Geräusch:

Nur einen Vorteil hat der Belt Drive noch nicht ausreichend ausgeschöpft: Die Laufruhe des Zahnriemens ist noch nicht wesentlich besser als bei einer Kette.
(Zitat aus dem Testbericht)

Als Tipp würde ich mal über die Gpz 305 belt recherchieren, aber da bin ich bisher bei cms net fündig geworden, die normale mit Kette steht drin.

Grüße

Der SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank