Willkommen im Fruchtwein- und

Honigwein-Forum!

Der Link zum neuen Forum:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de

Unter "Neuigkeiten" ist beschrieben wie sich "alte User" im neuen Forum mit ihrem alten razyboard-Account anmelden können.

Dieses Forum ist GESCHLOSSEN! Wirklich! Neuregistrierung ist hier zwecklos! Kommt ins neue Forum!

 

 


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ehli ...
1000 Liter Wein
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.11.2006
Beiträge: 1948
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.03.2009 - 22:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Durch's mal wieder reinschauen inspiriert habe wir uns heute ein Fläschchen davon gegönnt. Tolles Honig Bouquet, sehr trocken mit ein wenig viel Säure. Funkelt herrlich klar im Glas. (nein, der war noch nicht gefiltert. es geht wirklich auch ohne) Aroma kommt aber überhaupt nicht wie die uns bekannte Schlehe rüber. Da ist nichts kratziges mehr. Auch der pelzige Geschmack auf der Zunge fehlt gänzlich. Schlehe? Ist das wirklich eine?
Leider fehlen mir die Vergleichsmöglichkeiten. Ich muß wohl doch mal ein lokales Treffen veranstalten

Andy





Signatur
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill

Fruchtweinkeller ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 29.03.2004
Beiträge: 20344
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.03.2009 - 23:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wenn die Schlehe reift geht auch der "kratzige" Ton von den Gerbstoffen zurück. Dann ist Schlehe schon etwas besonderes, Glückwunsch





Signatur
Das Leben ist für das Prozac ein guter Test.
(Tony Soprano)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Ehli ...
1000 Liter Wein
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.11.2006
Beiträge: 1948
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.03.2009 - 23:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Danke Andreas.
Da ich Schlehe bisher nur aus ansätzen meiner kleinen Kräuterhexe kannte, habe ich hier einfach das Zungenlähmende Aroma vermisst und kommte das Fruchtaroma so nicht einordnen.
Scheint was ganz besonderse zu sein.





Signatur
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Neue Rezepte: Schlehe und Schlehe/Honig (26.10.05) Fruchtweinkeller 0 fruchtweinkeller
2007er Schlehe trocken Stefan0410 1 fruchtweinkeller
Schlehe mit Honig JasonOgg 13 fruchtweinkeller
Schlehe mit Honig Ehli 13 fruchtweinkeller
Schlehe mit Honig 2007 Ehli 3 fruchtweinkeller



Regeln im Forum

Impressum, Kontakt, Haftungsausschuss, Copyright

kostenlose Counter bei xcounter.ch Besucherzähler http://counter.foren.de/count.phptext/javascript

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
schlehe in honig | honig schlehe | schlehen mit honig | schlehen honig | schlehe mit honig
blank