Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Herzlich willkommen zum WM-Halbfinale zwischen Finnland und Russland.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Und am Ende sind doch wieder die Großen unter sich. Russland, Kanada, Finnland und die USA, die vielleicht an dieser Stelle doch ein wenig überraschen.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Einer dieser beiden Mannschaften stand vier der letzten fünf Weltmeisterschaften immer im Finale. 2012, 2014 und 2015 die Russen, 2011 und 2014 die Finnen. Die Russen holten den Titel 2012 und 2014, Finnland 2011.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


2014 standen sich beide Teams im Finale gegenüber, die Russen setzten sich in Minsk mit 5:2 durch. Seit 2011 trafen sich beide Teams dreimal in der K.o.-Runde. 2011 gelang den Finnen im Halbfinale ein Shutout, 3:0. Im Folgejahr revanchierte sich Russland im Halbfinale mit einem 6:2.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Beide Mannschaften sind im Verlaufe des Turniers auf die DEB-Auswahl getroffen, die bei diesen Spielen ziemlich chancenlos blieb, auch wenn natürlich gegen die Russen ein sehr starker Startabschnitt die Mannschaft von Marco Sturm eine kurze Weile davon träumen ließ, hier und heute auf Finnland treffen zu können.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Finnen haben bei dieser WM bisher noch eine makellose Bilanz, sieben Gruppenspiele, sieben Siege, das 4:0 gegen die Kanadier ragt dabei heraus, mit dem man sich den Gruppensieg sicherte.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Russland unterlag zwar in der Auftaktbegegnung gegen Tschechien. Andererseits, was hat es den Tschechen genutzt? Wo sind sie heute? Wahrscheinlich am Elbstrand. Danach kam die imponierende Offensivmaschinerie der Sbornaja ins Rollen. Nur die Kanadier haben bei diesem Turnier mehr Tore erzielt.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wie sieht es heute mit der Favoritenrolle aus? Die Offense der Russen, sie ist wirklich imponierend. Vor allem die Reihe um Shipachyov gilt es für Finnland, in Zaum zu halten. Das Trio mit Ovechkin, Shirokov und Kuznetsov hat bereits gezeigt, was es kann, aber so richtig imponiert haben sie mir bisher noch nicht.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Anfällig, jedenfalls anfälliger als die Finnen halte ich die Russen in der Defensive. Da hatte man phasenweise doch Probleme mit der DEB-Auswahl. Und Finnland, sehr diszipliniert, technisch stark, sollte in deutlich höherem Maße in der Lage sein, diese Schwächen zu entblößen, als das dem Gegner der Russen im Viertelfinale gelang.





Signatur


Maiden ...

The Trooper

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2346309
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2016 - 14:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Scorerwertung des Turniers wird von Russen und Finnen angeführt. Das sind in der Tat imponierende Zahlen. Vadim Shipachyov mit 11 Assists und 5 Toren. Er führt die Liste vor Artemi Panarin (5/7), Patrik Laine (7/4), Yevgeni Dadanov (5/6) und Mikael Granlund (4/7) an. Bester Torschütze des Turniers bislang ist Jungstar Patrik Laine mit 7 Toren.





Signatur


More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Deutschland - Russland : 15.11.2018 - 20.45 Uhr Maiden 130 nightwish19
Deutschland - Lettland : 04.09.2016 - 17.00 Uhr Maiden 155 nightwish19
Deutschland - Japan : 01.09.2016 - 14.30 Uhr Maiden 121 nightwish19
Deutschland - Österreich : 02.09.2016 - 14.30 Uhr Maiden 126 nightwish19
Neuer Thread ...



Design powered by Nightwish19© 2005


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank