Das Forum ist umgezogen!!
Die Neue Adresse lautet:

http://ryuichi.plusboard.de/

Es würde uns (Dakota und Ryo) freuen, wenn ihr alle wieder mit zum neuen Forum kommen würdet!

































ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Dakota ...
¨*¤¸.¤*¨Administrator*¤.¸¤*¨
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.01.2007
Beiträge: 630
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2007 - 19:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


so... das was hier von mir kommt habe ich in eine Fanficion geschrieben, also wundert euch nicht diesen seltsamen schreibstil...
Habe ich am 09.11.2004 und erneut am 09.11.2005 [identischer Inhalt] geträumt...


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angst...Hoffnung...Verzweiflung...?!


"Nein!", schrie ich, und stürzte auf den Jungen zu, der soeben von einem viel zu schnellen Auto angefahren und durch die Luft geschleudert wurde.
Ich sah auf den mir sehr bekannten Jungen herab und ging auf die Knie.
"Sieh mich an!", rief ich. "Bitte! Sieh mich an!"
Nichts. Stille. Keine Reaktion.
"Sieh mich an... sag was... bitte..!"
Tränen der Trauer flossen über meine Wangen.
Angst...Hoffnung...Verzweiflung...
"Wach auf...", schluchzte ich. "Wach doch bitte auf!"
Ich nahm seine Hand, sah ihn an, mit der innigsten Hoffnung ein Lebenszeichen von ihm zu bekommen.
Nichts. Voller Angst fühlte ich seinen Puls... doch dieser war noch da.
Ein Hauch von Hoffnung stieg in mir auf.
Der Rettungswagen kam endlich an. Arzt und Helfer stiegen aus, beugten sich über den Jungen um seinen Kreislauf zu stabilisieren.
Noch immer weinend und schockiert, sah ich zu, wie der Junge in den Rettungswagen geschoben wurde.
"Lasst mich mitfahren... bitte!", flehte ich.
Mit dem Einverständnis des Arztes saß ich nun im Wagen bei dem Jungen. Der Anblick von ihm, ihn so regungslos da liegen zu sehen versetzte mir immer wieder aufs neue einen schmerzhaften Stich ins Herz.
Noch in der Hoffnung, ihm würde geholfen, ging ich nun im Krankenhaus hinterher bis zu dem Zimmer des Jungen, wo er nun an lauter Schläuchen auf dem Bett lag.
Seine Augen waren geschlossen, der Mund einen Spalt weit offen, ein schwerer Atem.
Ich setzte mich ans Bett und wartete... lange und mit Tränen in den Augen.
Plötzlich spürte ich eine Hand auf meiner Schulter, die mich aufsehen lies.
Tiefbraune Augen blickten mich an.
Ich lächelte.
"Wie... heißt... du..?", kam es gequält und stockend von dem Jungen, der sich danach sofort vor Schmerzen krümmte.
"Mein Name ist Julia", sagte ich mit zitternder Stimme und nahm seine Hand.
Er setzte erneut zu einem gequälten Satz an.
"Mein... Name... ist... R..."
Doch mehr kam nicht. Sein Herz setzte aus und er starb noch bevor die Ärzte sein Zimmer erreichten.
Trauer... Schmerz... Tränen der Verzweiflung überfielen mich...
"NEIN!!!!"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

... ich hab geheult als ich aufgewacht bin, das könnt ihr mir glauben... Dieser Anblick, ihn in diesem kalt wirkenden Raum halb leblos liegen zu sehen... T_________________T DER HORROR!!!!
Wer es nicht sowieso schon weiß ... es ist Ryuichi von W-inds. gemeint... T.T

Über n Kommi dazu würde ich mich freuen... x.x





Ich hatte so ne scheiss Angst um ihn ...
Ach und noch was... was in diesem Zusammenhang vielleicht Interessant sein könnte o.O

erste Sache:

ihr erinnert euch bestimmt an den Vorfall mit dem World Trade Center am 11.09.2001...
2 Tage davor (09.09.2001) habe ich das geträumt. Genau so wie es 2 Tage später eingetroffen ist. Das selbe Hochhaus, die selben 2 Flugzeuge... alles...

bis dato hab ich mir noch nichts besonderes bei gedacht... ich war erstaunt, aber weiter nichts...

zweite Sache:

Jonathan Brandis († 12.11.2003)
er hatte sich am 11.11.03 das Leben genommen und starb einen Tag darauf in einem Krankenhaus (Krankenhaus!!!! Ryu ebenfalls in meinem Traum)...
ebenfalls 2 Tage davor habe ich das genau so geträumt wie es passiert war. Er hatte sich erhängt. Ich sehe noch immer diese Grausamen Bilder vor mir, wenn ich einen Film mit ihm sehe ~ er war nämlich Schauspieler (bekannt aus: SeaQuest DSV / Sidekicks / Es / Die unendliche Geschichte 2 / ...)

nach dieser Sache habe ich das ganze schon mit anderen Augen gesehen, besonders nachdem mir die Ähnlichkeit der Daten bewusst wurde!!!

und dann genau ein Jahr danach, also am 09.11.2004, hatte ich den Traum mit Ryu... ihr glaubt nicht wie ich geschwitzt und gefleht habe, dass ihm das nicht passiert, denn die beiden Sachen davor... genau das gleiche geträumt wie das was passiert ist... wie so ne Vorahnung... und immer 2 Tage davor?... und wie oft gibt es solche Raser, die einen fast umbügeln *selbst schon 2 mal erlebt hab, dass die sogar mit absicht noch mal Gas gaben*

2 tage danach passiert -> 2 tage danach erfahren... und das in beiden Fällen) Ich glaube ihr könnt verstehen, dass ich eine höllische Angst um ihn hatte bzw. immer noch habe...

Achtet mal auf die Zahl ZWEI und die DATEN !!!!!





Signatur


http://www.w-indszone.de.vu

W-inds. are...

Ryohei, Keita and Ryuichi

Wiedereröffnung der Homepage !!!
Schaut doch einmal rein ^-^


Tigerle ...
New Member
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.03.2007 - 23:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wow, das ist echt heftig! o.O
Solche Träume sind unheimlich.. ich kann mir gut vorstellen, wie fertig du nach dem Traum warst. Ich hab auch mal geträumt, dass Tora stirbt, auch wenn ich mich nicht mehr dran erinnerte. So was ist nicht schön. ._.




Drake 
New Member
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 15
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.03.2007 - 16:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wow, also ich hätte da jeden abend eine Gänsehaut vorm einschlafen.
Ich würde das auf keinen Fall als irgendwelche "seltsamen Zufälle" abtun, es gibt weit mehr als wir mit unseren Sinnen erfassen können.




Dakota ...
¨*¤¸.¤*¨Administrator*¤.¸¤*¨
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.01.2007
Beiträge: 630
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.03.2007 - 22:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


joah... hatte auch Tage danach immer irgendwie "Angst" vorm einschlafen, weil ich fast panik hatte, wieder sowas zu träumen... aber bisher kaum zum glück nichts mehr...





Signatur


http://www.w-indszone.de.vu

W-inds. are...

Ryohei, Keita and Ryuichi

Wiedereröffnung der Homepage !!!
Schaut doch einmal rein ^-^



Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
nichts gutes... aber dennoch will ich es posten... will mal eure Meinung dazu hören... RyuChan 5 winds
Alt aber dennoch gut Leygem 0 greeboinfi
alt,aber dennoch macht sie gänsehaut kratzbiest 3 kratzbiest
Austreten aber dennoch Heiraten? 4 kirchenaustritt
Bin zwar kein Gast aber dennoch .... Minchassin 0 lycia_lawee
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Das Team
Mitglied Status Verantwortlich für... Kontakt
Dakota ¨*¤¸.¤*¨Administrator*¤.¸¤*¨ Alle Bereiche PM senden
Ryo ¨*¤¸.¤*¨Co-Admin*¤.¸¤*¨ Alle Bereiche PM senden


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank